Schneiden,Nähen,Schneiden,Nähen

Auf diesen Nenner kann man Disappearing Ninepatch bringen. Diese Technik probierte ich zunächst an einem Läufer für unsere Flurkommode auf. Ich fand sofort Gefallen an ihr. Erstens kann man einfach nichts verkehrt machen, zweitens sind der Phantasie keinerlei Grenzen gesetzt, drittens finden hier auch Stoffe Verwendung, die nicht mehr ausreichend für andere Projekte sind, aber auch noch zu groß, um als Rest bezeichnet zu werden.

Zunächst werden viele Quadrate zugeschnitten und zu Neunerblöcken zusammengenäht

Auch wenn sie einem gut gefallen, sie müssen wieder zerschnitten werden. Dadurch entstehen vier neue Quadrate.Diese werden nun alle neu arrangiert

Mein Arrangement sah schließlich so aus. Dann wird der Läufer wie gewohnt fertiggestellt: Rand annähen, Sandwich herstellen, Quilten, Binding ran – fertig

Ermutigt durch dieses Ergebnis, nähte ich nach dem gleichen Schema einen etwas größeren Tischläufer für meine Freundin Christa:

Beim Zusammenstellen der neu entstandenen Quadrate muss man darauf achten, dass die Farben gut verteilt sind und sich die selben Stoffe nicht zu oft berühren.

So sieht der Läufer fertig aus. Im Netz hatte ich eine supereinfache Anleitung für Untersetzer gefunden und noch vier davon passend zum Läufer genäht

Der Läufer ist maschinengenäht und handgequiltet

Nachdem auch dieser Läufer meinen Erwartungen entsprach, wagte ich mich an ein Großprojekt. Der Winter stand vor der Tür und ich wollte einen kuscheligen Quilt, der groß genug sein sollte, dass ich mich von Kopf bis Fuß in ihn einwickeln kann. Das wurde mein Flower-Power-Kuschel-Quilt

DSC04804

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Decken, Disappearing Ninepatch abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s