Fast vergessen

Zwei meiner Beutel sind ziemlich in Vergessenheit geraten. Der eine ist recht unpraktisch, da ich keinen Verschluss angenäht habe, der andere ist sehr klein. Außerdem müssen meine Taschen und Beutel lange Umhängeriemen haben, kurze Henkel mag ich nicht. Ich habe gerne die Hände frei. Darum liebe ich Rucksäcke, würde sehr gerne einen nähen. Da trau ich mich aber noch nicht so recht ran.

Der zuerst erwähnte Beutel ist ein Wendebeutel mit vier Gesichtern:

Die folgende Tasche ist ein Scrap-Bag. Den Schnitt habe ich per Mail erhalten. Allerdings hatte ich nicht damit gerechnet, dass das Ergebnis doch recht klein ist. Da ich irgenwann einmal ein Watercolour-Projekt nähen möchte, sammle ich im Scrap-Bag sinnigerweise Scraps.

Vorderseite? Rückseite? Ansichtssache!

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Beutel und Taschen abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s