viele …chens

Zuerst ein Nestchen für Laura:

Nur zum Fotografieren im Körbchen, gehört anschließend ins Babybettchen.

Gefolgt vom Nestchen für Emil-Noah. Von der Krabbeldecke hatte ich noch reichlich Stoff übrig.

Das Hängerchen für Laura steht auch meiner Puppe Monika, die in diesem Jahr 54 Jahre alt wird!

Zwei Weihnachtslätzchen

Zwei Lätzchen zusammengenäht ergaben ein Täschchen. Mit einem kleinen Buch gefüllt, trat es die Päckchenreise zu Laura an.

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Beutel und Taschen, Puppen abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu viele …chens

  1. Vivi schreibt:

    was kann man darauf sagen, ausser Nett – chen. hast du wirklich schoen gemacht.

    Gefällt mir

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s