Frühlingsquilt II

Einige Teile sind jetzt gequiltet.

 

Bis zur Fertigstellung wird es aber noch dauern – ist ja schließlich noch Winter!

Heute ganz besonders schlimm hier in Berlin: Einheitsgrau, feuchtkalt, deprimierend!

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Wandquilts abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Frühlingsquilt II

  1. Angie schreibt:

    Was heißt das Quilt? Ich bin völlig unorientiert *grins*! Das sieht wieder so schön aus. Wie machst du die Bilder da drauf, gibt es dafür einen Drucker *lach*!
    Liebe Grüße
    Angie

    Gefällt mir

  2. Hallo, Angie!
    Nö, die Bilder sind schon auf dem Stoff. Patchwork bedeutet nichts weiter als Stoffe zu zerschneiden und sie mit anderen zerschnitten Stoffen wieder zusammenzunähen. Dieses Patchen enstand zu Zeiten, als Menschen jeden Stoffschnipsel aufhoben um daraus sinnvolle Sachen, meistens Decken, zu nähen. Ein Quilt besteht in der Regel aus drei Schichten: Oberteil, Futter (Vlies), Rückseite. Diese drei Schichten müssen nun miteinander verbunden werden. Man legt sie übereinander, steckt oder heftet sie zusammen und näht nun durch alle drei Schichten hindurch. Das kann man mit der Maschine machen – geht schneller – oder aber mit der Hand. Dieses Zusammennähen nennt man quilten. Der Sinn dabei ist, dass die Decke, der Wandbehang oder was auch immer, beim Waschen nicht die Form verliert. Oder das Vlies nicht zerklumpt. Zusätzlich zu dem Nutzen entwickelten sich dann auch Ziernähte. Es gibt ganz viele Quiltmuster, die das Projekt enorm aufwerten. Ganz am Ende wird das Teil noch einmal zurechtgeschnitten und mit einer Abschlusskante (Binding) versehen.
    Hier siehst Du mein allererstes handgequiltetes Projekt (die breiten Ränder) https://quilttraum.wordpress.com/2011/01/03/allererster-wandquilt/ und diese Wellenlinien sind maschinengequiltet: https://quilttraum.wordpress.com/2011/01/04/vom-freien-schneiden/ Ich hoffe, ich habe mich nicht zu kompliziert ausgedrückt.
    Liebe Grüße
    Elvira
    P.S. Es freut mich, dass er Dir gefällt.Mal sehen, wie er fertig aussehen wird.

    Gefällt mir

  3. NixZen schreibt:

    ja, war heute in Berlin, wirklich grau und den Zug verpasst

    Gefällt mir

  4. NixZen schreibt:

    meinte am 20.01 nicht heute.-)

    Gefällt mir

  5. NixZen schreibt:

    ich brauch noch 6-8 Monate dann kommt auch hier die Sonne wieder

    Gefällt mir

  6. NixZen schreibt:

    poste am gleich ein Bild vom 21 in Berlin

    Gefällt mir

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s