Wo ist die Leiter? – Baumphantasie II

Sag mal, wo hast Du die Leiter hingestellt?

Welche Leiter?

Na, die Holzleiter!

Ach die, die steht im Schuppen.

Nein, da steht sie nicht!

Klar, die steht rechts hinten, neben dem Regal mit den Farbresten.

Nein, da ist sie nicht!

Doch, ich erinnere mich genau!

Dann sieh doch selbst nach.

Brauch ich nicht, weiß ich genau.

Ach, so! Dann weißt Du bestimmt auch noch, wann Du sie da hingestellt hast, hä?

Klar, nachdem ich die Äste beschnitten habe.

Welche Äste?

Die vom Baum auf dem Feld.

Die müssen doch nicht beschnitten werden, so ein Quatsch.

Wer sagt das denn?

Der normale Menschenverstand!

Willst Du damit zum Ausdruck bringen, dass ich blöd bin?

So würde ich das nicht nennen.

Ach, wie denn dann, Frau „Ich-weiß-sowieso-alles-besser“?

Nun werde mal nicht unsachlich!

Wer wird denn hier unsachlich? Du zweifelst doch an meinem Verstand!

Weil jeder weiß, dass dieser Baum nicht beschnitten werden muss.

Muss er wohl!

Muss er nicht!

Ist auch egal, beschnitten ist er ja nun.

Und wo ist nun bitteschön die Leiter?

Wer sagt denn, dass ich sie zuletzt hatte?

Wer sollte sie denn sonst benutzt haben?

Vielleicht hast Du sie verliehen?

Vielleicht an den Weihnachtsmann, oder wie?

Nun wirst Du aber unsachlich!

Weil man mit Dir einfach nicht reden kann!

So, mit mir kann man also nicht reden? Dann kann ich ja gehn.

Wär vielleicht besser.

Mir reichts jetzt!

Mir schon lange! Leih ich mir eben nebenan ne Leiter.

Wozu brauchst Du die eigentlich?

Ist doch egal!

Jetzt bist Du auch noch eingeschnappt.

Wollte was aufhängen.

Nun lass Dir doch nicht alles aus der Nase ziehen. Typisch Steinbock!

Mir ist die Lust vergangen.

Nun komm schon, was wolltest Du denn nun aufhängen?

Unsere Silberhochzeitsgirlande.

© Elvira V.

 

 

Galerie | Dieser Beitrag wurde unter allerlei abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Wo ist die Leiter? – Baumphantasie II

  1. mayarosa schreibt:

    🙂 Kennst du dieses Blog?: http://www.kopfschuettel.de/
    Und du bist Steinbock? Ich ja. Mein Zuhause ist dort, wo der Himmel die Erde berührt.

    Liken

    • Nein, dieses Blog kannte ich noch nicht. Habe ich aber eben meinen Lesezeichen hinzugefügt – köstlich!
      Yep, ich bin Steinbock! Aber die Liebe zum Gebirge war mir nicht in die Wiege gelegt. Die Berge mussten mich umwerben, bis ich schließlich ihren Reizen nicht wiederstehen konnte. Manchmal habe ich große Sehnsucht nach ihnen.
      Aber in meiner Brust schlagen in dieser Hinsicht zwei Herzen. Denn ich liebe auch das Meer! Alleine am Strand entlang zu laufen, am liebsten bei kräftigem Wind, hat für mich etwas ungemein befreiendes.

      Liken

  2. mayarosa schreibt:

    Mein Spruch war eher poetisch gemeint. Hohe Ziele. Die muss ich immer erreichen. Ich liebe auch das Meer 🙂

    Liken

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.