Eulen an den Strand tragen

Da ich im Uralub gerne mit sehr leichtem Gepäck unterwegs bin – sprich kilometerweise am Strand spazierengehe – benötigte ich auf die Schnelle einen einfachen Stoffrucksack. Nur so für das Gröbste: Kleines Handtuch, Sonnencreme, FlipFlops und Taschentücher sollten Platz darin finden.

Also PW-Hefte durchgeblättert -> was Nettes gefunden -> Stoffschrank -> passender Stoff vorrätig -> gestern nach Feierabend Anleitung im Copyshop kopiert -> nach Hause -> zuschneiden -> nähen -> fertig ist das kleine Ding (37cm hoch, 27cm breit, 15cm tief)

 

Werbeanzeigen
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Beutel und Taschen abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Antworten zu Eulen an den Strand tragen

  1. Vivi schreibt:

    sieht gut aus, wo bekommt man diese Schnitte?

    Liken

  2. Vivi schreibt:

    danke dir, bisher musste ich ich mir immer alles fast selber erarbeiten. hier bekomme ich fast keine Patchwork Magazine und auch bei Der Burda gab es immer nur die Haupthaefte und einmal im Jahr, bei meinem Deutschland Besuch, da gehe ich immer suchen fuer neues und nettes.

    Liken

  3. fudelchen schreibt:

    Schon erstaunlich, was Hände so zaubern können.

    Herzlichst ♥ Marianne

    Liken

  4. mayarosa schreibt:

    Wow! Dein Talent möchte ich haben. Dann würde ich mich nicht mehr über Hosen ärgern, die nie passen, sondern die passenden einfach selber machen.

    Liken

  5. Ein Kleidchen hab ich schon mal im letzten Jahr probiert: https://quilttraum.wordpress.com/2011/01/08/viele-chens/

    Liken

    • mayarosa schreibt:

      Toll. Siehste. Ich bin sicher, können tust du’s. Macht natürlich nur Sinn, wenn dich das Hosenkaufen nervt.

      Liken

      • Nerven? Hosenkaufen ist mehr als nervig. Wenn es hier nicht kneift, steht da was ab; sitzt der Bund mal richtig gut, ist das Bein zu eng geschnitten, passt mal alles, gibt es sicher nur K-Größen.. und..und..und. Du siehst, ich mag den Hosenkauf nicht wirklich gerne.
        Hoffentlich träum ich jetzt nicht davon 😉
        Gute Nacht!

        Liken

  6. april schreibt:

    Wer solche Rucksäcke nähen kann, kann auch Kleidung nähen. Da bin ich sicher. Ich habe früher auch viel genäht. Jedenfalls ist das ein ganz einzigartiger Rucksack. Da wirst du sicher drauf angesprochen werden. Machst du Urlaub in Griechenland?
    LG, Ingrid

    Liken

    • Könnte man fast denken, nicht wahr? Nein, der Stoff liegt schon lange bei mir rum. Ich kaufe meistens Stoff, weil er mir gefällt. Meistens weiß ich dann noch nicht, was daraus entstehen wird. Die Eulen boten sich einfach an. Weil der aber so schnell ging und auch sehr einfach zu nähen war, ist ein zweiter geplant. Für den habe ich gestern Stoff bestellt.

      Liken

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.