Nur blöken können sie nicht

Vor zwei Jahren habe ich bei ebay 10kg Kindermotivstoffreste gekauft. In dem Angebot war zwar von viel Schafstoffen die Rede, dass es dann aber 6kg sein würden, hatte ich nicht vermutet.

DSC07838

Ich benutzte den Stoff fast nur zum Ausprobieren neuer Techniken, da die Größe der Stoffe kaum andere Verwendungszwecke zuließ.
Als ich Gudruns Blog „fand“ kam mir die Idee, ihr eine kleine Tasche zu nähen. Natürlich wusste ich nicht, ob ihr das gefallen würde. Aber sicher hätte sie jemanden gefunden, dem sie sie hätte weitergeben können.

DSC07839

mit Schlüsselband

mit Schlüsselband

 

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Beutel und Taschen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

30 Antworten zu Nur blöken können sie nicht

  1. monisertel schreibt:

    Das sieht ja ganz toll aus. Ich bin ein Taschen-Fan und so eine hätte ich wirklich gerne. Kann ich sie erwerben? Wieviel kostet sie?
    Lieben Gruß
    moni

    Gefällt mir

    • Ich habe bisher keine verkauft, habe das eigentlich auch nicht vor. Bisher habe ich sie für mich uns meine Schwiegertochter genäht – für Gudrun eher aus Jux, wegen der Schafe. Aber ich schicke Dir gerne den Schnitt. Die Tasche ist nicht schwer zu nähen! Das schaffen auch Ungeübte.
      Liebe Grüße,
      Elvira

      Gefällt mir

      • Gudrun schreibt:

        Das solltest du dr aber mal überlegen. Ich denke, die Taschen zu verkaufen wäre eine gute Sache. Und das meine ich ganz ehrlich.

        Liebe Grüße von der Gudrun
        (… die seit gestern das Schlüsselband sehr schätzt)

        Gefällt mir

  2. monisertel schreibt:

    Das ist aber sehr schade. Ich bin nämlich leider nicht nur Ungeübt auch hochgradig unbegabt, was das Nähen angeht.
    Jetzt bin ich echt traurig 😦
    Das erste Taschenmodell, etwas größer und mit vielen Schäfchen, das würde mich total verzaubern! 🙂
    Danke für die rasche Antwort und lieben Gruß
    moni

    Gefällt mir

  3. april schreibt:

    Wahnsinn! Das sieht ja richtig professionell aus. Du könntest einen Shop damit aufmachen (DaWanda, Etsy oder so)

    Gefällt mir

    • april schreibt:

      Ach, jetzt erst lese ich die anderen Kommentare – du willst das nicht. Kann ich auch verstehen, das würde vielleicht den Spaß aus der Sache nehmen …

      Gefällt mir

      • Genau so ist das! Es macht mir einfach Spaß. Auch meine Kinder sagen oft, dass ich doch etwas zum Kauf anbieten könne. Aber da setze ich mich unter Druck, da müsste jede Naht perfekt sein, ich bin dann ganz, ganz furchtbar pingelig – das will ich nicht. Sicher könnte ich z.B. für die Adventsmärkte nähen. Allerdings kämen da nur Kleinigkeiten infrage, so 5 Euro geben die Leute schon mal nebenbei aus. Ich sehe das aber auf den hiesigen Märkten (nicht die Trödelmärkte!), es wird gefeilscht bis Deivel komm raus. Diese Patchworkstoffe sind aber sehr hochwertig und somit nicht eben preiswert. Außerdem ist der Markt gesättigt. Ein Blick bei DaWanda>Textilien>Patchwork reicht.
        Ach, nee, ich möchte den Spaß daran nicht verlieren.

        Gefällt mir

  4. Eva schreibt:

    Ach Elvira, ich habe bei Deinen Picasa-Nähprojekten schon einiges Begehrenswertes gesehen – das fängt beim Topflappen an und hört bei den Taschen noch lange nicht auf. Schade, aber verständlich, dass Du nicht verkaufst – Hobby ist Hobby.
    Na, vielleicht bietest Du aber mal einen Taschen-Nähkurs für ungeübt Unbegabte an – da bin ich dann mit dabei. 😉

    Gefällt mir

    • Ich nehme hier in meinem Wohnumfeld gerade Kontakt auf, um solch einen Kurs zu besuchen! Ich kann nämlich überhaupt keine Reißverschlüsse vernünftig einnähen. Bei dieser Tasche geht das ja noch, aber alles andere wird nur Murks 😦
      Habe vor meinem Urlaub mal so ein Teil probiert und bin fast wahnsinnig geworden.

      Gefällt mir

  5. fudelchen schreibt:

    Hab die schon bei Gudrun bewundert, sieht total klasse aus, auch deine anderen Taschen.
    Bin aber jetzt nicht unbedingt der Taschenträger in dieser Art, muß bei mir schon leichtes Leder sein und uni, aber meine Enkeltöchter würden sich auch an so ener Tasche erfreuen,dazu muß ich natürlich Schmetterlingsstoff aussuchen oder Prinzessinnen, dann noch pink oder lila…ich sehe schon, das wird schwierig.

    Hab einen schönen Tag und liebe Grüße

    Marianne ♥

    Gefällt mir

    • Ich hatte früher einen Taschen – und Schuhtick. Zu jedem Schuh die passende Tasche und umgekehrt. Immer Leder, alle Farben, immer uni. Dann kam der Hund und ich benutze nur noch Rucksäcke – tat auch dem Rücken sehr gut. Mit dem Patchwork rückten dann auch Stofftaschen in mein Blickfeld. Mein Lieblingsstück ist die Cordtasche – die ist so edel.
      Liebe Grüße
      Elvira

      Gefällt mir

  6. minibares schreibt:

    Gerade habe ich bei Gudrun schon die Tasche bewundert. Die ist aber auch schön. Was aus einer Art Jux doch werden kann.
    Du hast aber auch ein Händchen für sowas.
    Alle gezeigten sind echte Klasse. Die würde auch ich umhängen. Und das Schlüsselband ist echt ein Hit.
    Liebe Grüße

    Gefällt mir

  7. piri ulbrich schreibt:

    Ja, die Taschen gefallen mir sehr und die Schafe sind auch nett, aber die Schäfchentaschen wohl eher was für jüngere Frauen …
    Da steckt ne Menge Arbeit drin, meine Mutti näht auch Patchwork und daher weiß ich das sehr zu schätzen.

    Liebe Grüße
    piri

    Gefällt mir

  8. Frau Momo schreibt:

    Ich hab die Tasche schon bei Gudrun bewundert. Einfach klasse und so passend. Ich spinne ja auch Wolle selber und mach meistens Socken daraus. Viel weiter gehen meine handarbeitstechnischen Fähigkeiten auch nicht. Aber es juckt mich immer mehr, doch mal eine meiner zwei Nähmaschinen hochzuholen, zumal ich oft vor so tollen Stoffen stehe.

    Gefällt mir

  9. Li Ssi schreibt:

    find ich gut, dass du dir den Stress ersparst, ich kenne das auch… pingelig zu werden, wenn es für den VK ist, das nimmt die Freude und den Schwung…
    Hundertwasserwolle ist superschön, da habe ich auch schon ein paar Socken von gestrickt
    winke dir mal freudig zu

    Gefällt mir

    • Anfangs wusste ich nicht, was das mit Hundertwasser auf sich hatte. Dachte, dass wäre irgendein Werbegag. Aber dann, als ich sie verstrickte, sah ich, dass die Farben wirklich denen der Gemälde ähneln. Hundertwasser hat wohl mal jemanden, der ihn darauf hinwies, dass er zwei verschiedenfarbige Socken trüge, mit der Gegenfeststellung sprachlos gemacht. Nämlcih, dass der Betreffende zwei gleichfarbige an hatte.

      Gefällt mir

  10. Li Ssi schreibt:

    gut gekontert, Herr Hundertwasser – lach

    Gefällt mir

  11. Pe schreibt:

    Und hier ist noch ein Bewunderer der Schaftasche…

    Nähen können würde ich auch gerne… immerhin habe ich mir vor 2 oder 3 Jahren mal eine Nähmaschine gekauft…. *ggg* …. und kürzlich einen tollen Kuhstoff.
    Daraus soll eine Tasche für die Tochter werden.
    Wäre es sehr unverschämt um den Schnitt zu bitten?

    Liebe Grüße Pe

    Gefällt mir

  12. Flo schreibt:

    na das ja mal ne klasse tasche,
    oh man………….. ;-( wo bekomm ich nun den schnitt-die anleitung her?.
    ich hab schon fast.. deinen ganzen blog hier abgesucht, aber nix gefunden zu deinen schönen taschen. weder nen link noch anleitungen.
    hast du was für mich? wo ich gucken kann?
    würde mich super doll drüber freuen.

    lieben gruß flo

    Gefällt mir

  13. Andrea schreibt:

    Hallo Elvira,
    ich bin zufällig hier gelandet, die Taschen sehen super aus.
    Wäre es möglich die Anleitung zu bekommen?
    Vielen lieben Dank Andrea

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Leider nein! Die Anleitung war aus einem PW-Magazin, das ich nicht mehr habe. Die Beutel nähe ich aus der Erinnerung, sie sind auch sehr einfach zu nähen, da sie nicht gefüttert sind.

      Gefällt mir

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s