Spätzünder

…ist das der Film mit Jan Josef Liefers, von dem hier so geschwärmt wurde und den ich leider nicht gesehen habe? Wenn es der ist, dann hole ich das Gucken heute nach: Um 20:15Uhr im rbb. Falls ich nicht dabei einschlafe, denn irgendwie verlangt mein Körper nach der stabilen Seitenlage. Nehme ich die aber beim Fernsehgucken ein, dann kann das Programm noch so spannend, lustig oder informativ sein, ich schlafe 100%ig ein. Darum werde ich den Film vorsichtshalber programmieren. Besser ist besser!

Nachtrag: 21:55Uhr > der Film war wirklich sehenswert, wenn auch, den Schluss betreffend, ein modernes Märchen. Aber wenn auch nur einem einzigen Menschen dadurch klar wurde, dass alte Menschen nicht einfach nur weggesperrt und ruhiggestellt werden dürfen, sondern dass das Menschen sind wie Du und ich und jeder von uns,  jeder mit seiner eigenen, ganz einzigartigen Biografie, die ein Anrecht darauf haben, auch im hohen, dementen und pflegebedürftigen Alter, menschenwürdig behandelt zu werden, dann war dieser Film mehr als ein Märchen. Dort, wo aus einem: „Na, dann wollen wir uns mal ausziehen“ ein „Würden Sie sich bitte ausziehen“ wird, bekommt der Mensch seine Identität wahrscheinlich wieder zurück.

Gute Nacht!

Dieser Beitrag wurde unter Musik abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Spätzünder

  1. Frau Momo schreibt:

    Schade, rbb kriegen wir hier nicht 😦

    Gefällt mir

  2. der_emil schreibt:

    Danke für den Tip! Schau ich grad 😉

    Gefällt mir

  3. leonieloewin schreibt:

    Danke für den guten Tip. Habe geschaut und viel Spaß gehabt. Liebe Grüße Leonie

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Das war eigentlich kein Tipp, da ich den Film selbst noch nicht kannte – aber bei den Posts Altenheim+Musik wurde er mehrfach als sehenswert erwähnt. Meine Meinung dazu habe ich anschließend dem ursprünglichen Artikel zugefügt.

      Gefällt mir

  4. Eva schreibt:

    Jetzt erst gelesen. Spätgezündet kann ich Dir sagen, dass das exakt der Film ist, von dem ich – und nicht nur ich – so begeistert war. 😉 Hoffe, Du hattest Spaß dabei.

    Gefällt mir

  5. Elvira schreibt:

    Ja, den hatte ich! Mir gefielen die vielen kleinen Pointen und Bissigkeiten am Rande, wie das Schild „Noch nicht gestorben“ neben Fuchsbergers Zimmertür. Allerdings hat es mir auch wieder gezeigt, wie schnell es gehen kann, dass alte Menschen, beziehen sie erst einmal solche Residenzen oder Heime, ihre Persönlichkeit an der Garderobe abgeben müssen.

    Gefällt mir

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.