Kurze Bemerkungen

des Todes unterbrechen seine Erzählung der Geschichte der Bücherdiebin häufig. Sie erklären, greifen vor, machen nachdenklich. Eine für mich der beeindruckendsten überschreibt der Tod so:

Eine kurze, aber bemerkenswerte Beobachtung

um dann zu sagen:

In all den Jahren habe ich so viele junge Männer gesehen, die der Meinung waren, auf andere junge Männer zuzulaufen.

Aber das stimmt nicht.

Sie alle liefen mir zu.

Der Satz, der vor dieser Bemerkung stand, handelte von Männern an der Front!

Galerie | Dieser Beitrag wurde unter allerlei abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Kurze Bemerkungen

  1. Wildgans schreibt:

    Das finde ich gut, dass Du Dich damit beschäftigst, mit dem Tod und wie und was über ihn geschrieben wird. Ich lese grad „Das letzte Hemd ist bunt“. Da geht es mehr um das „Praktische“.
    Gruß von Sonja

    Liken

  2. Elvira schreibt:

    Ich mag den Tod dieses Buches, er hat Herz! Allerdings ging es mir hier eher um die simple Feststellung, wie töricht Krieg ist!
    Es gibt einen zweiten Tod, der mir in einigen seiner Bücher direkt fehlt: Terry Pratchetts Tod der Scheibenwelt. Alleine die Idee, die Kommunikation des Todes in Großbuchstaben zu schreiben – köstlich!
    LG
    Elvira

    Liken

  3. Eva schreibt:

    Dieser Gedanke des Todes liest sich so leicht und wiegt dabei doch so schwer.

    Liken

  4. mayarosa schreibt:

    Der Satz allein ist einfach nur wahr und in sich irgendwie auch schön und beruhigend. Schließlich ist Leben die Zeit zwischen Geburt und Tod. Mit dem Zusatz des Krieges hat dieser Satz aber nochmal etwas ganz anderes. Irres. Unsinniges.

    Liken

  5. Himmelhoch schreibt:

    Ich habe mir das Buch soeben aus der Bibliothek ausgeliehen – und hatte einige Schwierigkeiten, es zu finden, da ich nicht reflektiert hatte, dass es ein Kinderbuch ab 12 Jahre ist.
    Ich bin gespannt.
    Liebe Grüße

    Liken

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.