Schräge Vögel

sind das wahrlich,

DSC09031

die sich im Garten unserer Freunde rumtreiben.

Wir hatten gestern einen wunderschönen 1.Mai. Unsere Freunde hatten uns spontan in ihre Laube eingeladen und ebenso spontan sagten wir zu. Mit von der Partie war er:

DSC09033

Normalerweise muss er zu Hause bleiben, wenn wir zu Besuch gehen. Er ist ein Wuselhund, der keine fünf Minuten Sitz- oder Platzfleisch hat, das kann ziemlich nerven. Aber dort im Garten konnte er nach Hundelust herumstromern und auch die Nachbarn besuchen, da es keinen geschlossenen Zaun zwischen den beiden Gärten gibt. Etwas macht er zu unserer großen Freude zu 99%: Er kommt sofort zurück, wenn wir ihn rufen oder pfeifen.

DSC09034

Es war das erste Mal, dass wir mit Hund einen ganz entspannten Besuchs-Tag verbracht haben und auch nicht unter Zeitdruck standen, weil Hund ja nicht alleine zu Hause war. Die Decke hat ihn im Garten übrigens nicht interessiert. Am liebsten lag er entweder im Gras oder unter dem Esstisch. Geschlafen hat er allerdings überhaupt nicht. Daran hinderten ihn schon die Vögel, die sich ab und an auf der Wiese niederließen und ihn offensichtlich neckisch zu Fangespielen aufforderten. Jeder Brummer, mit und ohne Stachel, musste ebenfalls verfolgt werden.

Es war einfach ein wunderschöner Tag zum Blaumachen

DSC09032

Dankeschön, ihr Lieben! Für leckeren Kuchen und Kaffee, für das sehr schmackhafte Essen (der Wein war übrigens ein wahrer Genuss) und die Stunden anregender Gespräche. Wir kommen mit Sicherheit sehr bald wieder!

DSC09035

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter allerlei abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

19 Antworten zu Schräge Vögel

  1. dirgni1935 schreibt:

    Liebe Elvira, ich freu mich mit euch über euren schönen 1. Mai und PIT grüßt euren Wuselhund. LG. Ingrid

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Ein Dankewau für die lieben Grüße an PIT. Es war auch deshalb ein schöner Tag, weil es das allererste Mal seit 6,5 Jahren war, dass wir trotz des Hundes ganz entspannt den Besuch genießnen konnten. Herrlich!

      Gefällt mir

  2. leonieloewin schreibt:

    Das sieht ja in der Tat nach einem wunderschönen warmen 1. Mai aus. Schöne Bilder – viele liebe Grüße von Leonie

    Gefällt mir

  3. Frau Momo schreibt:

    Euer Hund macht sich sehr malerisch zwischen den Blumen 🙂 Ich freue mich für Euch über den schönen Tag.

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Ich vermute, dass im Beet Mäuse herumhuschten. Jedenfalls war Hund zwischen den Tulpen auf der Pirsch. GsD waren die schon am Verblühen und unsere Freunde sind in dieser Hinsicht sehr nachsichtig.
      LG,
      Elvira

      Gefällt mir

  4. Himmelhoch schreibt:

    In beide „Objekte“ könnte ich mich verlieben – in euren Hund und in die schrägen Vögel. – Diese 99% hat er gewaltig unserem Lenni voraus – bei ihm schätze ich die Erfolgsquote auf höchstens 50 % – aber es ist alles schon besser geworden mit ihm Er wird von allen heiß und innig geliebt.
    Ganz liebe Grüße von Clara

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Unser Hund ist auch ein sehr freundliches Tier – er hat allerdings einen starken Charakter (bei einem Kind würde man wohl „schwer erziehbar“ sagen 😉
      Aber das liegt zum Teil an der absolut unverfälschten Rasse, zum anderen Teil an der Inkonsequenz eines einzelnen Familienmitglieds. Ich bin das nicht!!
      Liebe Grüße,
      Elvira

      Gefällt mir

      • Himmelhoch schreibt:

        Ich habe jetzt mal die Sendung gesehen, wo ein Hundetrainer die Hunde von Promis versucht, zu beeinflussen. Am schlimmsten war es mit dem Mops von Elke Heidenreich – der dirigierte seine zwei Erwachsenen ganz schön durch die Gegend.

        Gefällt mir

        • Elvira schreibt:

          Du meinst sicher den Martin Rütter. Ich habe ihn mal in einer Aufzeichnung des Tempodroms gesehen. Köstlich! Da hat er auf humorvolle Weise die Hundebesitzer auf die Schippe genommen und ihnen den Spiegel vors Gesicht gehalten. Vor, ich glaube, zwei Wochen habe ich die Promisendung gesehen. Ich hatte mir etwas mehr Tipps erhofft, aber in der Folge war das eigentlich nur eine Selbstdarstellung der Stars und Sternchen. Da taten mir die Hunde mehr leid als die Menschen. Mit unserem Hund waren wir zwei Jahre in der Hundeschule und hatten zwei Hundetrainer. Mehr geht bei ihm einfach nicht. Immerhin weiß er, dass ich hier der Chef bin 😉

          Gefällt mir

  5. Gudrun schreibt:

    Das klingt wirklich richtig gut, liebe Elvira. Ich freue mich sehr, dass ihr einen so schönen Tag hattet. Und während ich deine sommerlichen Bilder betrachte, donnert es über mir. Nun ist es erstmal vorbei mit Sonne und Wärme. (Da werde ich wehnicgstens beim Packen nicht wehleidig. :D)

    Liebe Grüße von der Gudrun

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Es sind ja einige Unwetterwarnungen für verschiedene Landstriche herausgegeben worden. Vielleicht wird das aber nicht so schlimm. Auf alle Fälle wäre es dann mit der wunderbaren Frühlingsblütenpracht vorbei.
      Liebe Gudrun, Du musst nicht wehleidig werden. In Deiner Lieblingsgroßstadt erwarten Dich so viele neue Dinge, die Dich sicher bereichern und inspirieren werden. Und die arbeitschance ist dort sicherlich auch größer.
      Liebe Grüße,
      Elvira

      Gefällt mir

  6. wildgans schreibt:

    Und das ganz ohne großartiges Ferngereise…..solche Stunden sind eh unbezahlbar!
    Gruß von Sonja

    Gefällt mir

  7. Eva schreibt:

    Euer Hund sieht doch gar nicht so wuselig aus, wie Du schreibst.

    So ein schön entspannter Tag bei guten Freunden kann auf lange Zeit beflügeln. Ich wünsche Euch noch viele solcher Tage.
    Lieben Gruß Eva

    Gefällt mir

  8. kreadiv schreibt:

    Ist das goldig! Das hat er aber fein gemacht!

    Gefällt mir

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s