Kinder sind die größten Ideengeber

und es gibt Menschen, die setzen diese Ideen perfekt um. Klickt hier mal rein, es lohnt sich wirklich!

Dieser Beitrag wurde unter allerlei abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

21 Antworten zu Kinder sind die größten Ideengeber

  1. kreadiv schreibt:

    Hihi, da sind ja tolle Gebilde dabei! Prima!

    Gefällt mir

  2. NixZen schreibt:

    Ich wuerde es nich mit “ die Besten“ bewerten aber eine echt schoene Geschichte.

    Gefällt mir

  3. Eva schreibt:

    Da wird gemalte Phantasie greifbar. Klasse Idee.

    Gefällt mir

  4. pixelspielerei schreibt:

    Das ist ja total süß! Danke für den Tipp; da gibt es einige Schmunzler! 😉

    Gefällt mir

  5. Himmelhoch schreibt:

    Wäre das schön, wenn das Sparkonto der Kinder für spätere Zeiten mit einem anständigen „Designersalär“ gefüllt würde.
    Süße Sachen dabei, der bunte Elefant ist klasse!

    Gefällt mir

  6. Frau Momo schreibt:

    Das ist ja richtig klasse. Ich kann ja gar nicht nähen und stehe sowieso immer voll Bewunderung vor soviel Können (statt eine Hose kürzer zu machen, habe ich sie gerade mit Textilkleber „umgenäht“ *schäm* )

    Gefällt mir

  7. Rana schreibt:

    Sowas Tolles! Ich arbeite ja mit Kindern und erlebe fast täglich, wie Kinder ganz fantasievoll neue Ideen produzieren… und ohn e nur auf das Ergebnis zu schielen, einfach so. Danke für den Link!
    LG von Rana

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Kinder „hören“ auf ihren Bauch. Ich glaube, es ist die schönste Zeit, wenn ohne irgendeinen Erfolgsdruck (Noten, Liebe, Bewunderung u.ä.) Kreativität aus sich selbst entstehen kann. Und dann bin ich davon überzeugt, dass Kinder nicht lernen müssen, ganz bei sich selbst zu sein. Ich erlebe das bei meinen Enkelkindern. Sie sind einfach sie selbst. Noch!
      Liebe Grüße von Elvira

      Gefällt mir

  8. Silberdistel schreibt:

    Da sind die Zeichnungen ideenreich umgesetzt worden. Wirklich toll!
    LG

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Eine tolle Anregung (und Herausforderung) für mich. Besonders, wenn die Zeichnungen meiner Enkelkinder bisher ausschließlich aus bunten Strichen bestehen, die kreuz und quer über das Papier gezogen werden. Aber in „echt“ sind das Blumen und die Sonne und Mama und Papa. Und klar erkenne ich das sofort 😉

      Gefällt mir

  9. Frau Blau schreibt:

    sehr klasse! danke dir fürs verlinken und zeigen, das ist doch bestimmt für dich ein Inspirationsbrunnen 😉

    liebe Grüße

    Gefällt mir

  10. Gudrun schreibt:

    Ich habe die Kunstwerke meiner Kinder aufgehoben, denn ich war einfach fasziniert.

    Gefällt mir

  11. office740 schreibt:

    Reblogged this on adizeichnungen und kommentierte:
    hallo

    Gefällt mir

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.