Sie ist da!

 

DSC00347 DSC00348

 

Heute um 16:22 Uhr wurde unsere Enkeltochter Helene geboren. Sie ist 53cm groß und wiegt stolze 4230g. Mutter und Kind geht es ausgezeichnet. Auch der Papa hat die Strapazen gut überstanden. Und ich, die nun dreifache Oma, saß in der Straßenbahn auf dem Weg zum nun großen Bruder, als der Anruf kam – wie schön, dass es Handys gibt – und heulte Rotz und Wasser. Das sind die Glücksmomente, die dieses Leben so unglaublich schön und reich machen.

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter allerlei abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

35 Antworten zu Sie ist da!

  1. Der Emil schreibt:

    Na – Alles Gute für die gesamte Familie wünsch ich. Willkommen in dieser Welt!

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Danke, lieber Emil! Dein Namensvetter, der „große“ Bruder Emil, wird seine Schwester heute willkommen heißen. Ich bin sehr gespannt, was er sagen wird. Kapiert hat er es ja schon lange. Hat auch gestern immer wieder gesagt, dass Helene jetzt aus dem Bauch raus ist. Sie aber in ihrer Winzigkeit als neues Familienmitglied zu begreifen, ist doch etwas anderes.
      Liebe Grüße von Elvira

      Gefällt mir

  2. Eva schreibt:

    „Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben: Die Sterne der Nacht, die Blumen des Tages und die Augen der Kinder.“ (Dante Alighieri)

    Herzlichen Glückwunsch an alle zu diesem wunderbaren Glück.

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Vielen Dank, liebe Eva! Auf die Augen bin ich schon sehr gespannt. Sie waren noch zusammengekniffen auf den ersten Bildern, die mein Sohn gemacht hat. „Knautschprinzessin“ hat er sie zärtlich genannt.
      Liebe Grüße von Elvira

      Gefällt mir

  3. wildgans schreibt:

    Kinder sind sichtbar gewordene Liebe. (Novalis)
    Sicher ein wunderbares winziges Mädelchen. Meine Glückwünsche!
    Sonja

    Gefällt mir

  4. Lucie schreibt:

    Oh, wie schön! Alles Gute und viel Glück für den neuen Erdenbürger und natürlich auch den Eltern und Geschwistern! wünsche ich!

    Dir, liebe Elvira Gratulation zur dreifachen Oma!

    Wunderschön ist die Decke und der Name ist auch toll!

    Liebe Grüße
    Lucie 🙂

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Auch Dir ein herzliches Dankeschön, liebe Lucie!
      Bei so vielen guten Wünschen geht einem noch einmal das Herz auf. Ich bin schon sehr gespannt auf die Kleine. Leider kann ich sie heute noch nicht besuchen, da der Vormittag, an dem ich frei habe, den Vätern als Besuchszeit vorbehalten ist. Am Nachmittag habe ich leider bis zum späten Abend Dienst. Das fällt mir sehr schwer!
      Liebe Grüße von Elvira

      Gefällt mir

  5. Himmelhoch schreibt:

    Hallo, Triple-Oma, Glückwünsche für alle!
    Wiki sagt zu dem Namen:
    „In den letzten Jahren des 19. und ersten des 20. Jahrhunderts war Helene einige Male einer der zehn häufigsten weiblichen Vornamen des jeweiligen Jahrgangs. Dann sank seine Popularität allmählich, ab Mitte der dreißiger Jahre stark ab. Seit dem neuen Jahrtausend ist jedoch wieder ein Aufwärtstrend bei diesem Namen zu beobachten.“

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Herzlichen Dank für Deine guten Wünsche, liebe Clara!
      Da ich schon vor knapp drei Jahren (bei der ersten Schwangerschaft) wusste, welche Namen je nach Geschlecht zur Auswahl stehen (Emil + Helene), musste ich mich nicht erst nach der Geburt an die Namen gewöhnen, wobei beide nicht gewöhnungsbedürftig sind.
      Liebe Grüße von Elvira

      Gefällt mir

      • Himmelhoch schreibt:

        Ich denke immer noch an unseren Sohn. Monatelang sprachen wir während der Schwangerschaft von einem S., obwohl ich noch nicht einmal wusste, ob es ein Junge wird.
        Dann kam der Knabe am 56. Geburtstag meiner Mutter zur Welt und sie fragte mich, wie er denn heißt. Ich sagte „S., das weißt du doch“ – aber lange Zeit glaubte sie mir nicht, sie dachte, das wäre nur der „Arbeitstitel“ gewesen.
        Ich hatte bisher zwei kleine Mädchen zur Betreuung, aber die hießen HelenA.
        Lieben Gruß von ClarAAAAAAAAAAA

        Gefällt mir

  6. Rana schreibt:

    Wie schön (auch der Name)!
    Omasein ist toll. LG von Rana

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Ja, gerade gestern habe ich es wieder genossen, als ich mit der anderen Oma zusammen den Nachmittag mit meinem kleinen Enkel verbringen durfte, während der Papa seiner Frau zur Seite stand.
      Liebe Grüße von Elvira

      Gefällt mir

  7. ich schreibt:

    Glueckwuensche auch von mir

    Gefällt mir

  8. Frau Momo schreibt:

    Herzlichen Glückwunsch und Helene einen guten Start auf dieser Erde!

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Vielen Dank, liebe Frau Momo, der Start hat ja schon einmal sehr gut geklappt. Nun muss sich die kleine Familie nur neu organisieren. Aber mit so viel Liebe wird das sicher auch gut klappen.
      Liebe Grüße von Elvira

      Gefällt mir

  9. kreadiv schreibt:

    Wie wunderbar! Ich finde, man darf auch dankbar sein, wenn eine Geburt so gut verläuft und alle Beteiligten gesund und wohlbehalten sind 🙂

    Herzlichen Glückwunsch an die stolze Oma, liebe Elvira, und alles erdenklich Gute für Helene und die ganze Familie!

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Herzlichen Dank, liebe Andrea!
      In der Straßenbahn habe ich erst gemerkt, wie groß doch meine innere Anspannung war und ich den ganzen Tag gedanklich bei meiner Schwiegertochter war. Wie gerne hätte ich ihr zur Seite gestanden. Aber das war der Part meines Sohnes.
      Liebe Grüße von Elvira

      Gefällt mir

  10. mayarosa schreibt:

    Ganz ganz herzlichen Glückwunsch liebe Elvira! Das freut mich. Und was für eine wunderbare Decke du für den Familienzuwachs bereit hast. Ich sehe das Baby schon an den Fühlern am Rand der Decke rumnesteln und wenn es sie erwischt, selbige beschlabbernd …

    Gefällt mir

  11. Elvira schreibt:

    Vielen Dank, liebe Mayarosa! Da kann man doch wieder sehen, was in Bildern gesehen wird, wenn es keine weiteren Erläuterungen dazu gibt. Das ist ein Schmusetuch, 26x20cm. Ich hatte so etwas mal in einem Onlineshop der größten Plattform für Selbstgemachtes gesehen. Die vielen Bänder am Rand sollen dem Baby, wenn es dann soweit ist, das Greifen erleichtern und den Händen unterschiedliche Reize vermitteln. Darum habe ich für eine Seite normalen Baumwollstoff, für die andere Nickiplüsch von Westfalenstoff genommen.
    Liebe Grüße von Elvira

    Gefällt mir

  12. Hans-Georg schreibt:

    Willkommen auf der Erde, kleine Helene. Möge dir ein schönes und sorgenfreies Leben beschieden sein!
    Herzliche Glückwünsche an die Eltern und Grosseltern.

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Danke, lieber Hans-Georg! Ein schönes Leben, möglichst wenig Sorgen (ganz ohne gibt es leider nicht), ja, das ist ein schöner Wunsch. Und weißt Du, was ich mir wünsche? Dass ich noch ganz lange an diesem Leben teilhaben darf. Dass ich dazu beitragen kann, diesem neuen Leben das Leben zu verschönern und Sorgen zu nehmen.
      Liebe Grüße von Elvira

      Gefällt mir

  13. Frau Blau schreibt:

    Liebe Elvira,

    wie mich das freut! Meinen herzlichsten Glückwunsch und für die kleine Helene Glück und Segen auf ihren Wegen.

    herzliche Grüße
    Ulli

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Herzlichen Dank, liebe Ulli! Der Taufspruch meines Sohnes war: „Ich will Dich segnen und Du sollst ein Segen sein.“ Er wurde ein Segen und gibt einen Teil davon in Form seiner Kinder weiter. Welch wunderbarer Reigen, dieses Leben!
      Liebe Grüße von Elvira

      Gefällt mir

  14. Gudrun schreibt:

    Na dann! Begrüßt sie mal schön auf dieser Welt. Alles, alles Gute für sie, für die Eltern und für Oma und Opa natürlich auch.

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Danke, liebe Gudrun! Begrüßen werden sie morgen. Mama und Baby durften heute nach Hause. Da möchten wir sie nicht stören. Die kleine Familie muss sich ja doch erst neu sortieren. Besonders der nun große Bruder wird sich an den neuen Status erst gewöhnen müssen. Darum wird er als erstes morgen wie immer herzlich begrüßt. Ein kleines Geschenk werde ich ihm auch mitnehmen. wenn er mir dann seine Schwester zeigen möchte, dann erst werde ich mir meine Enkeltochter anschauen. Sie rennt mir ja noch nicht weg.
      Liebe Grüße von Elvira

      Gefällt mir

  15. monisertel schreibt:

    Liebe Elvira,
    auch von mir ganz herzliche Glückwünsche ♥

    „Jedes neu geborene Kind ist ein Zeichen dafür, dass wir in die Welt vertrauen haben und für die Welt hoffen dürfen.“ (Rabindranath Tagore)

    Liebe Grüße
    moni

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Auch Dir ein herzliches Dankeschön, liebe Moni! Ja, dass Kinder geboren werden, muss etwas mit einem Urvertrauen zu tun haben, dass es sich lohnt, dass die Welt immer noch Hoffnung beinhaltet.
      Liebe Grüße von Elvira

      Gefällt mir

  16. Silberdistel schreibt:

    Liebe Elvira, ich bin ein wenig spät dran, trotzdem meine herzlichen Glückwünsche an die 3fache Oma. Schön, ich freu mich für Euch. Mein jüngster Enkel ist inzwischen schon über ein halbes Jahr alt.
    Liebe Grüße und viel Freude an- und miteinander wünscht die Silberdistel

    Gefällt mir

  17. scrooge schreibt:

    Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für euch alle! 🙂

    Gefällt mir

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s