Wasser ist ein unverkäufliches Allgemeingut

In vielen Blogs und anderen sozialen Netzwerken ist dieses Thema zu einem der wichtigsten überhaupt gemacht worden Und das zu Recht! Kein Mensch darf von unserem wichtigsten Grundnahrungsmittel abgeschnitten werden – und kein Mensch und keine Organisation darf das Wasser privatisieren und zu einem Spekulationsobjekt machen.

Eine Freundin bat mich in diesem Zusammenhang, auf  Avaaz.org aufmerksam zu machen. Das mache ich gerne. Zu viel mehr Bloggerei komme ich gerade nicht, da mich ein Nähprojekt fest in seinen Fängen hat.

Werbeanzeigen
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter allerlei abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Wasser ist ein unverkäufliches Allgemeingut

  1. piri ulbrich schreibt:

    Da drücke ich sehr die Daumen, dass die Damen und Herren Abgeordnete im Europaparlament noch die nötigen Stimmen bekommen.

    Gefällt mir

  2. leonieloewin schreibt:

    Danke fürs teilen – hatte ich selber bereits über Avaaz erfahren. Viel Freude beim Nähen – Leonie

    Gefällt mir

  3. Franka schreibt:

    Es ist unglaublich, was den Ausbeutern und Geschäftemachern alles einfällt. Hoffentlich geht das gut mit dem Wasser.

    Gefällt mir

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.