Verschwendung von Ressourcen

Was den Kindern damals Spaß machte, wäre für meinen Hund heute wie Weihnachten und Ostern und alle Hundefeiertage zusammen. Wir müssen penibel darauf achten, dass kein Papierfutzelchen runterfällt – Hund würde es augenblicklich verspeisen. Den Kater hat das eigentümlicherweise nicht interessiert. Aber er war auch kein so verspielter. Sein Lieblingsspiel war Verstecken um sich anschließend wohlig zusammenzurollen und ein Nickerchen zu halten.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Werbeanzeigen
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter allerlei abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Verschwendung von Ressourcen

  1. monisertel schreibt:

    Hallo Elvira,
    war das ein „Mumien Spiel“? Sieht ja lustig aus!!!
    Dir einen angenehmen Dienstag,
    moni

    Gefällt mir

  2. pixelspielerei schreibt:

    Meine Katze liebte es, die gesamte Rolle Klopapier abzurollen, in dem sie sich aufrichtete und mit beiden Tatzen los-scrollte! Bis das letze Blatt auf dem Boden landete. Und dann ging sie stiften, bevor ich ins Bad kam! 😉 Irgendwann schaffte ich mir so einen „Klopapier-Turm“ an, in den die Rolle eingelegt wird und nur zu einem Fitzelchen raus guckt. Es brauchte ca. zwei Tage bis sie heraus gefunden hatte, wie sie ihr Spielchen mit dem komischen Ding fortsetzen konnte.

    Hunde sind da irgendwie gemütlicher. Die kommen nicht auf einen solchen Unsinn. Aber irgendwelche Faxen wollen sie eben auch machen. Also fressen sie das Zeug oder erklären es in anderen Fällen zum Kauknochen. Schuhe beispielsweise! 😉

    Gefällt mir

  3. Himmelhoch schreibt:

    Klopapiermumien – wie köstlich! Wenn Hund das alles fressen würde, hätte er garantiert Verstopfung oder er würde klopapierfeine Haufen setzen.

    Gefällt mir

  4. Elvira schreibt:

    DIE Idee!! Toilettenpapierschei.ende Hunde. Das darauf noch niemand gekommen ist.

    Gefällt mir

  5. Eva schreibt:

    Klopapier und Kinder – ich erinnere mich da an jemanden, der unbedingt mit Klopapierrollen basteln wollte und (Geduld ist eine Zier …) mit dem dafür nicht brauchbaren Papier einer fast vollständigen Rolle für nachhaltige Verstopfung im Klo sorgte. Die Ressourcenverschwendung für das Mumienspiel wäre mir auf jeden Fall lieber gewesen. 😉

    Gefällt mir

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.