Männchen, Weibchen?

In diesem Fall weiß ich es nicht. Neben dem Amselpaar beehrt uns auch ein Ringeltaubenaubenpärchen mit seinem Besuch. Aber wer von beiden wer ist, kann ich nicht erkennen. Dafür habe ich vor ein, zwei Wochen ganz zufällig entdeckt, dass mein Fotoapparat, den ich immerhin schon über fünf Jahre besitze, nicht nur zoomen kann, sondern auch ein Tele besitzt. Endlich kann ich die Vögelein auf meinem Balkon fotografieren ohne dass sie sich von mir gestört fühlen.

Galerie | Dieser Beitrag wurde unter allerlei abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Männchen, Weibchen?

  1. mayarosa schreibt:

    Ich hatte vergangenes Jahr ein Taubenpärchen hier bei mir und habe mich einfach entschlossen, wer wer ist. Eine Taube sah männlicher, die andere weiblicher aus… ob meine Einschätzung stimmte, keine Ahnung.
    Und danke, da bringst du mich auf eine Idee. Ich habe hier noch ein Teleobjektiv für meine analoge Kamera. Das könnte ich ja auch mal auf die digitale setzen und probieren, dann kann ich auch die Tiere hier bei mir näher heranzoomen, ohne dass sie irritiert sind.

    Liken

  2. Himmelhoch schreibt:

    Ich will dich nicht ärgern, wenn ich jetzt schreibe: „Frau wird alt wie ’ne Kuh und lernt immer noch dazu“. – Ich hätte geglaubt, dass das Zoomen mehr oder weniger das Teleobjektiv ist – oder hast du noch etwas anderes entdeckt? Ein in der Schublade verborgenes Objektiv?

    Liken

    • Elvira schreibt:

      Nee, im Menü der Kamera gibt es eine Einstellung, in der ich Weitwinkel oder Teleobjektiv einstellen kann. Ich habe das eben mal ausprobiert und kapiere es auch nicht ganz. Aber auf alle Fälle werden die Fotos mit dieser Einstellung irgendwie besser als mit dem (auf präzise eingestellten) Digitalzoom.

      Liken

  3. Silberdistel schreibt:

    Bei uns sind auch regelmäßig Ringeltauben am Futterplatz. Ich mag diese pummeligen Tauben gern. Vor vielen Jahren haben wir mal ein Taubenjunges, das aus dem Nest gefallen war, aufgezogen. Unsere Taube hieß Clara – keine Ahnung, ob es ein Junge oder ein Mädchen war.
    Liebe Grüße von der Silberdistel

    Liken

  4. Hans-Georg schreibt:

    Bei uns sind auch Ringeltauben. Ich frage mich auch immer, ob das ein Pärchen ist. Es ist kein Unterschied festzustellen wie bei anderen Vögeln.

    Liken

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.