Ein Hauch von Rosé

liegt in unserer Siedlung. Ihr erinnert euch vielleicht an die Fotos unserer rotblühenden Kastanien des letzten Jahres?

dsc09059w

Fast über Nacht haben sich jetzt die Blätter entfaltet und auch die Blütenkerzen sind nicht mehr zu übersehen. Schön!

IMG_0373

Mit diesem Foto verabschiede ich mich schon heute ins Wochenende. Morgen werde ich nach Feierabend zum Worldwide Vegan Bake Sale in den Mauerpark fahren und anschließend weiter zu meinen Kindern und dort bis Sonntag bleiben. Euch allen wünsche ich ein entspanntes und erholsames Wochenende!

Galerie | Dieser Beitrag wurde unter allerlei, Speis&Trank, Unterwegs abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Ein Hauch von Rosé

  1. Hans-Georg schreibt:

    Bist du extra auf den Baum geklettert?

    Liken

    • Elvira schreibt:

      Nein, aber die unteren Zweige sind wortwörtlich unten. Auf den Baum wäre ich geklettert, wenn jemand das fotografisch festhalten würde. Für Gelächter wäre dann gesorgt.

      Liken

  2. vivilacht schreibt:

    richtig schoen, gutes Wochenende und viel Spass beim Vegan Treffen

    Liken

  3. Himmelhoch schreibt:

    Ich finde es unendlich schade, dass gerade die Kastanien so krankheitsbefallen sind – für mich sind es mit die schönsten Bäume, in jeder Jahreszeit.
    Na, dann ein schönes vegan-kluges WE!

    Liken

    • Elvira schreibt:

      Ich liebe Kastanien auch – ganz besonders die großen, mächtigen, alten Bäume. So langsam scheint es der Miniermotte an den Kragen zu gehen. Im letzten Jahr war der Schaden wohl erstmalig geringer als sonst.

      Liken

  4. Gudrun schreibt:

    Der Mauerpark steht auch auf dem Plan, wenn ich den Jan besuche. Viel Spaß morgen.
    Ich glaube, meine Kastanien im Park gegenüber sind noch nicht so weit.

    Liken

    • Elvira schreibt:

      Mauerpark musste wegen Erkrankung meines Mannes ausfallen.
      Das obere Bild ist vom letzten Jahr. Ich glaube, hier explodieren gerade sämtliche Knospen vieler Pflanzen, die einen zu lange Winterpause halten mussten.

      Liken

  5. Silberdistel schreibt:

    So weit ist die Natur bei Euch schon? Da sind wir hier aber sehr hinterher im kühlen Norden.
    Na dann viel Spaß und vor allem ein schönes Wochenende für Dich
    die Silberdistel

    Liken

    • Elvira schreibt:

      Noch weiter südlich stehen sie ja schon in voller Blüte. Hier sind sie gerade auf dem Weg zu ihrer schönen Pracht. Draußen zieht gerade ein Gewitter auf, jedenfalls stürmt es schon gewaltig. Da werden den Magnolien leider schon sehr früh ihre gerade erst entfalteten Blüten weggeweht. Schade!

      Liken

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.