Fertig!

Sie ist fertig! Die vierte Babydecke ist gewaschen und gebügelt. Eine Kleinigkeit aber fehlt noch. Das Label für die Rückseite kann ich erst anfertigen und annähen, wenn ich weiß, wie mein Enkelkind heißen wird. Wenn das Kleine pünktlich ist, werde ich das in zwei Wochen erfahren. Meine Gedanken sind schon jetzt jeden Tag bei meiner Schwiegertochter. Meine andere Schwiegertochter erzählte mir am Samstag, dass ihre Hebamme damals meinte,  Babys würden sich nicht so gerne bei solchen hochsommerlichen Temperaturen auf den Weg machen. Weiß jemand, wie das Wetter nächste Woche wird?

Und nun dürft ihr gerne einen Blick durchs Schlüsselloch riskieren:

Bildschirmfoto 2013-06-17 um 11.03.48

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Decken, Patchwork abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

18 Antworten zu Fertig!

  1. kreadiv schreibt:

    Mein zweiter Sohn hat sich bei hitzigen Temperaturen auch Zeit gelassen… und plötzlich hat man vier Enkelkinder, wow!
    Wünsche Euch alles Liebe,
    Andrea

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Wen das Baby da ist, zeige ich die Decke in ganzer Größe. Ja, ehe man sich versieht, hat man nicht nur vier Enkelkinder, sondern man muss sich mit dem Gedanken vertraut machen, dass man diese vielleicht nicht bis ins Erwachsenenalter begleiten kann. Darum genieße ich jeden Augenblick mit den Kindern.
      Liebe Grüße von Elvira

      Gefällt mir

  2. Die Decke sieht wunderschön aus! *kompliment

    Was das Wetter betrifft: Guck doch mal bei http://wetter.msn.com/ Die sind normalerweise immer … zumindest sehr nahe dran … mit ihren Vorhersagen.

    Toi, toi, toi! Die Aufregung steigt, hm?! ;o)

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Oh, ja! Morgen hat meine Schwiegertochter Geburtstag und wird ihn im kleinen Familienkreis am Samstag feiern – 1 Woche vor dem ET. Mein Sohn (34) meinte letztens zu mir, dass es ihm jetzt erst klar geworden ist, was es für mich bedeuten musste, seinen vierten Geburtstag zu feiern. Da war mein zweiter Sohn bereits 13Tage überfällig! Aber was hätte schon passieren können? Es waren ja Omas und Tanten und Onkel da. Wäre die Geburt losgegangen, hätten sie sich um das Geburtstagskind kümmern können, mein Mann hätte mich in die Klinik gefahren und ein paar Stunden später wäre ich wieder da gewesen. Aber der zweite Sohn hat seinem großen Bruder die Feier gegönnt (nur einen Kindergeburtstag habe ich mir nicht mehr zugetraut) und ließ uns weitere drei Tage warten. Dann hatte er es aber sehr eilig!
      Liebe Grüße von Elvira
      hochschwanger

      Gefällt mir

      • Gudrun schreibt:

        So ähnlich ging es mir an einem Silvester vor ganz vielen Jahren. Immer, wenn ich mal tief durch atmete, sprangen die Männer auf: „Sollen wir den Krankenwagen rufen?“ So viel Aufmerksamkeit war echt zu viel. 😀
        Silvester ist natürlich nichts passiert. Meinem Jan war das wahrscheinlich zu laut.

        Gefällt mir

  3. vivilacht schreibt:

    toll deine Decke, aber bei dir sind ja auch alle anderen Arbeiten wunderschoen. Ich denke, alle werden sich riesig darueber und ueber das Baby dann freuen

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Die Decken werden auch intensiv genutzt. Meine jüngste Enkeltochter ist gute sechs Monate alt und liegt immer auf ihrer oder der des Bruders auf dem Fußboden. Na, ja, mittlerweile robbt sie allerdings schon runter.
      Liebe Grüße von Elvira

      Gefällt mir

  4. Franka schreibt:

    Schön blau – und: *hihi* ich hatte damals auch so was Kariertes 😉
    Herzliche Grüße,
    (jetzt wieder mit Zweitblog)
    ‚Franka‘

    Gefällt mir

  5. monisertel schreibt:

    Liebe Elvira,
    ich sehe da vor allem ganz viel Liebe hineingenäht in diese bezaubernde Decke, und Löwen…und … Schäfchen … und Hühnchen und…und…
    Ganz liebe Grüße ♥
    moni

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Etwas Geduld brauchte ich dieses Mal – denn das Top verschob sich irgendwie immer entgegengesetzt zum Rückseitenstoff. Eine Näharbeit gleicht eben nie der anderen. Aber Liebe ist bei allen Babydecken ganz viel mit eingenäht.
      Liebe Grüße von Elvira

      Gefällt mir

  6. Gudrun schreibt:

    Haha, und was sehen meine Augen durch’s Schlüsselloch: ein besonders gemütliches, weiches Schaf auf deiner Decke. 😀
    Gruß von der Gudrun

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Jedem Tier ist ein Wunsch zugeordnet. Dem Schaf „Love“. Vertreten sind noch Wisdom, Courage, Joy, Hope, Straight und Faith. Zwar alles in Englisch – offenbar sind deutschsprachige Stoffdesigner nicht so kreativ – aber da die Kinder heute alle auch mit Englisch groß werden, ist das nicht so schlimm. Gute Wünsche sind das auf jeden Fall.
      Liebe Grüße von Elvira

      Gefällt mir

  7. leonieloewin schreibt:

    Wunderschöne Decke. Bei Dir müsste man Kind oder Enkelkind sein 🙂

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Es wird die letzte Babydecke sein. Beide Familien habe ihre Planung mit je zwei Kindern dann abgeschlossen. Ich bin gerne Oma und hoffe nur, dass meine jüngste Enkeltochter (bald 7Monate) sich an mich gewöhnt. Noch fängt sie sofort an zu weinen, wenn sie mich sieht. Nach einer Stunde ist dann aber alles wieder in Ordnung und ich kann mit ihr schäkern und sie zum Lachen bringen. Natürlich weint sie nicht eine Stunde am Stück!!

      Gefällt mir

      • Silberdistel schreibt:

        Das Problem haben wir im Moment auch mit unserem jüngsten Enkel. Allerdings ist er nach einer Weile schüchternen Guckens dann doch ein kleiner Strahlemann.
        Liebe Grüße von der Silberdistel

        Gefällt mir

  8. Frau Blau schreibt:

    sehr fein!!!!
    gerade ist die erste Decke fertig geworden und nun kündigt sich schon der zweite Enkel an … Zeit Stoffe kaufen zu gehen 😉

    liebe Grüße
    Ulli

    Gefällt mir

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s