Wahlplakate

sollten wir vielleicht unter diesem Aspekt betrachten:

„Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen.“

Loriot

Quelle: http://www.zitate-online.de/literaturzitate/allgemein/19423/der-beste-platz-fuer-politiker-ist-das-wahlplakat.html

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter allerlei veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Wahlplakate

  1. perlengazelle schreibt:

    Es gibt ja jetzt Öko-Wahlplakate – reine Naturprodukte. Die fallen vorzeitig von allein herunter oder lösen sich auf. Nicht schlecht, diese Idee: Achtung, dieses Wahlplakat zerstört sich in wenigen Sekunden selbst.
    Gibt es eigentlich irgendeinen, der sich von Plakaten beeinflussen lässt??

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Das glaube ich nicht. Oder vielleicht doch? Nur mit anderen Vorzeichen? Es wird dadurch noch einmal klarer, wer nicht wählbar ist? Das wäre doch auch eine Art Beeinflussung.

      Gefällt mir

  2. Wenn es nicht so ernst wäre, würde ich schmunzeln. Doch, das tue ich … Loriot hat Recht., Nur leider geht das nicht wirklich.

    Gefällt mir

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s