Ist Khaki schon Beige?

Ich habe mir eine Jacke gekauft, khakifarben, und dachte an folgende Zeilen:

„…Aber auch die Öden und die Hässlichen haben mit ihrem Leben wahrscheinlich mal was vorgehabt, die hatten sicher auch Pläne für die Zukunft. Und auch die ganz Normalen hatten Pläne für die Zukunft, und was garantiert nicht in diesen Plänen stand, war, sich in beige Rentner zu verwandeln…“

Tschick, Wolfgang Herrndorf

Ich hätte Maik gerne gesagt, dass ich beige Rentner kenne mit ganz bunten Gedanken und Rentner, die außen bunt, aber innen über und über beige sind.

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter allerlei abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Ist Khaki schon Beige?

  1. monisertel schreibt:

    Herrlich, liebe Elvira,
    damit mein buntes Inneres nicht zu störend/sichtbar ist, trage ich über meinem inneren Bunten meisten meist ein äußeres dezentes Schwarz! 😉
    Und ich weiß, dass ich mich damit in sehr zahlreicher Gesellschaft befinde!
    Dir einen rundum bunten Dienstag und liebe Grüße
    moni

    Gefällt mir

  2. vivilacht schreibt:

    ich kenne lauter Rentner, die innen sehr bunt sind, egal wie sie sich von aussen zeigen.

    Gefällt mir

  3. piri ulbrich schreibt:

    Manchmal muss das Innere mit dem Äußeren übereinstimmen. Aber manchmal möchte ich mich auch überraschen lassen. Zum Beispiel von einer grauen Maus, die sich am Abend in eine Chansonsängerin verwandelt.

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Desto älter die Menschen werden, desto mehr können sie uns überraschen. Ich habe es ja mit vielen alten Patienten zu tun und bin, wenn die Zeit mal mehr als zwei, drei Sätze zulässt, oft überrascht, was unter dieser beigen Schale versteckt ist.

      Gefällt mir

  4. Hallo Elvira 🙂
    … und außerdem können die Rentner gar nichts dafür, dass sie beige tragen müssen. Ich habe mal versucht rote Schuhe für meine Schwiegermutter zu kaufen, aber es gab einfach keine. 😦

    Grüßli 😉

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Das ist so ähnlich, wie für ein kleines Mädchen um die 4-6 Jahre, Kleidung oder Accessoires zu bekommen, die nicht Rosa sind oder rosa Anteile haben. Ein fast hoffnungsloses Unterfangen.

      Gefällt mir

  5. Frau Momo schreibt:

    Ich trage ja viel Farben, vor allem grün, orange und petrol, aber auch gerne rot. Ich hab das allerdings nie mit meinem Inneren in Verbindung gebracht. Wenn ich mir allerdins mein momentanes Leben angucke, ist es auch außen ganz schön bunt.

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Ja, das habe ich gelesen. Und bei Dir bin ich mir ganz sicher, dass Du auch innen bunt bleiben wirst – selbst wenn Deine Kleiderfarbe sich irgendwann mal in beige verwandeln sollte (was ich aber eher nicht hoffe).

      Gefällt mir

  6. Franka schreibt:

    Die Sache mit den Farben, der Kleidung und den inneren Farben, das ist ein wunderbares, vielschichtiges, unerschöpfliches Thema.

    Gefällt mir

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s