Kreative Pause

DSC02119

Mit diesem Gemälde meiner kleinen Enkelin – die Kleine Prinzessin ist unschwer zu erkennen und das andere Geschöpf ist KEINE Nixe: „Omi, das ist eine MEERJUNGFRAU!“, ach, so! – gönne ich mir eine kreative Pause. Mein Mann hat sich eine Patchworkdecke gewünscht, so eine, wie ich sie als Tagesdecke auf meinem Bett habe.  Er ist zwar nicht bettlägerig, liegt aber dennoch viel auf seinem Bett. Meistens schläft er dabei ein, während er noch die Presseschau oder, am Nachmittag, Bernhard Morbach hören möchte. Dabei fiebert er den Morbachsendugen förmlich entgegen. Wenn er dann aufwacht, friert er. Also ist sein Wunsch nach einer Decke durchaus berechtigt. Und ich habe endlich wieder eine Näh-Aufgabe. Wahrscheinlich werde ich wieder ein Tutorial posten. Das ist bei dieser Decke nicht schwer, da sich ein und derselbe Block immer wiederholen. Allerdings ist das Zuschneiden und Nähen schon etwas aufwendig. Aus den Blöcken wiederum lassen sich vielerlei Muster legen.

Ich wünsche euch derweil eine gute Zeit! Bleibt gesund (oder werdet es), lasst euch nicht ärgern, engagiert euch für einen guten Zweck (jeder hat ja so seine eigenen Ideale), versucht, eure Träume mit Leben zu füllen, lasst euch nicht entmutigen (auch kleine Schritte führen ans Ziel), füttert eure Kreativität, seid nett zu euren Mitmenschen (Lächeln bereitet nicht viel Mühe) und überhaupt!

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter allerlei abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Kreative Pause

  1. vivilacht schreibt:

    gute Arbeit wuensche ich dir

    Gefällt mir

  2. wildgans schreibt:

    Wie liebevoll, was du da vorhast!!! Gutes Gelingen!

    Gefällt mir

  3. leonieloewin schreibt:

    Eine wunderschöne und kreative Pause wünsche ich Dir

    Gefällt mir

  4. Gudrun schreibt:

    Dein Mann hat großes Glück, dich zu haben, liebe Elvira. Alle deine guten Wünsche, die du am Ende stehen hast, sind wie eine kleine Liste, die es abzuarbeiten gilt. Mit dem Engagement hat das schon mal geklappt. Ich schreib dir mal davon.
    Liebe Grüße von der Gudrun

    Gefällt mir

  5. piri ulbrich schreibt:

    Ganz liebe Grüße schicke ich aus dem Dorf in die Hauptstadt. Patchworkdecken sind etwas wunderbar Individuelles und dein Mann weiß das sicherlich zu schätzen!

    Gefällt mir

  6. Franka schreibt:

    Ein zauberhaftes goldenes Kleid hat die kleine Prinzessin.

    Wie schön und wie liebevoll, dass du deinem Mann diese Decke nähst. Das sagt alles!! Und für uns hast du dann gleich eine Menge Aufgaben 😉

    Gefällt mir

  7. Ulli schreibt:

    schön, dass du daran erinnerst, dass Lächeln schenken nicht wirklich schwer ist 😉 du hast mir heute eins mit diesem Bild geschenkt, dankeee-
    ich wünsche dir viel Freude beim nähen, deinem Mann zur Freude
    herzlichst Ulli

    Gefällt mir

  8. Gundula schreibt:

    Das ist ein wunderschönes Bild. Was hätte ich als kleines Mädchen für goldene Buntstifte gegeben.

    Gefällt mir

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s