2 Filme über das Glücklichsein

Auch wenn euch der zweite Film lang erscheint, die 22 Minuten lohnen sich wirklich!

aquas de marco

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter allerlei veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu 2 Filme über das Glücklichsein

  1. Gudrun schreibt:

    Das gefällt mir alles sehr. Trotzdem braucht jeder erstmal eine materielle Grundlage. Dass das nicht immer gegeben ist, beschäftigt mich im Moment sehr. Und auch die Tatsache, dass es Leute gibt, die von der Freizügigkeit anderer ganz gut leben wollen. Ich bekam neulich einige Nachrichten von ein und der selben Person, die jedesmal bereits im Spam waren ehe uch sie bemerkte. Mir wurde geschrieben, dass ich ihn sehr glücklich machen würde, wenn ich ihm Grafik überlasse. Allerdings nicht die Bildchen auf dem Blog, die Originalzeichendatei in Drückqualität, denn man wollte sie gewerblich nutzen. Mein Ansinnen, dass ich an der Nutzung eine Teilhabe möchte erzeugte Schweigen. 🙂

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      So viel zum Thema Urheberrecht! In dem zweiten Beitrag ging es ja auch darum, sich für etwas begeistern zu können, um unser Gehirn, wie er es nannte, zu düngen. Es ging darum, aus unseren Denkschemata auszubrechen, neue Wege zu finden. Jedenfalls habe ich das so verstanden. Und mir fiel auf, dass es zur Zeit nichts gibt, für das ich mich wirklich so begeistern kann, dass es mein Herz berührt. Selbst das Nähen lasse ich gerade schleifen, da ich nicht mehr weiß, was ich mit den Quilts anfangen soll, die ich noch gerne nähen würde. Ich glaube, sein Beispiel des 85jährigen trifft es genau. Du hast Dich ja für etwas begeistert und das hat alle Deine Kräfte mobilisiert um einen Neustart zu wagen. Würde ich in Deiner Nähe wohnen, meldete ich mich sofort zu einem Filzkurs an!
      Liebe Grüße von
      Elvira

      Gefällt mir

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s