Mein Buch ist da, der Förster wird umgebracht

und ich bin sehr zufrieden.

Auf 56 Seiten habe ich Gedichte und kleine Geschichten mit Fotos kombiniert und drucken lassen. Nein, ich will es nicht in die Läden bringen, darum habe ich auch keine ISBN erworben. Es ist für mich, ich mag es sehr gerne! Für meine Freundinnen werde ich es zu ihren Geburtstagen drucken lassen. Den einen und anderen kleinen Fehler kann ich dann noch korrigieren. Was der Förster damit zu tun hat? Seht doch selbst:

DSC02766

Ach, das ist so schwer zu lesen? Dann hier noch einmal lesbarer:

Wochenrückblick mit düsterer Aussicht

Montag geh ich in den Wald

Mache dort den Förster kalt

Der am Sonntag mich geküsst

Obwohl er noch verheirat ist

Knabberte Samstag an meinen Ohren

Hat ewige Liebe mir geschworen

Weil am Freitag bis um Sieben

Wir es wie die Vögel trieben

Denn Donnerstag hatten wir geübt

Wie´s  sich im Wald am besten liebt

Schon  Mittwoch lagen wir im Gras

Und hatten jede Menge Spaß

Er nahm am Dienstag meine Hand

Da verlor ich den Verstand.

© elvira v.

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter allerlei abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Mein Buch ist da, der Förster wird umgebracht

  1. perlengazelle schreibt:

    Armer Förster. Hättest ihm noch eine Chance geben sollen, dem Ohrenknabberer.. 🙂
    Eine schöne Idee, sich den Traum vom eigenen Buch zu erfüllen! Ideal für’s Nachtschränkchen.

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Ach, ich hätte noch so viele Ideen. Aber dieses Vergnügen ist eben auch recht teuer, daher musste ich mich seitenmäßig doch zurückhalten, zumal ich unbedingt einige meiner Fotos unterbringen wollte. Ich überlege, ob ich das nächste Exemplar auf ganz normalen Buchpapier drucken lasse, das wäre etwas preiswerter. Oder noch einen anderen Anbieter ausprobiere.

      Gefällt mir

  2. Gudrun schreibt:

    Klasse, liebe Elvira. Ich bin begeistert. 🙂

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Ich bin nur froh, dass ich erst ein Exemplar habe drucken lassen. Denn ich hätte schwören können, dass sich kein einziger Fehler mehr würde finden lassen. Weit gefehlt! Aber begeistert bin ich auch!

      Gefällt mir

  3. monisertel schreibt:

    Liebe Elvira,
    wie schön, wenn Träume erfüllbar sind!
    Die Gedichtzeilen machen neugierig auf mehr. Sehr originell und inspirierend.
    Liebe Grüße
    moni

    Gefällt mir

  4. wildgans schreibt:

    Wow!
    Und das wunderbare Waldfoto dazu!
    Jetzt beginnt die Idee in meinem Kopf zu wandern, vielleicht zu wachsen…
    Montagsgruß

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Das ist Brandenburger Wald, Landkreis Teltow-Fläming. Dort waren wir früher häufig radeln. Schau mal unter Fläming-Skate. Eine wunderbare Strecke für Skater und Radler.

      Gefällt mir

  5. Franka schreibt:

    Toll, wie schnell du mit der Umsetzung einer Idee bist. Angedacht – und schon ist es fertig. Es sieht ganz hervorragend aus – quadratisch scheint ein gutes Format für so etwas zu sein. Bist du mit allem zufrieden? Mich würde ja mal der Fotobuchhersteller interessieren …
    Ganz schön schwarzer Humor, das Gedicht mit dem Förster. Ob er noch lebt? 😉

    Gefällt mir

  6. Elvira schreibt:

    Ja, das Format ist gut (20,5 x 20,5 cm). Drucken ließ ich es bei epubli. Auf den ersten Blick war das Resultat ganz ordentlich. Ich habe die empfohlene Papiersorte genommen, da doch auch ziemlich viele Fotos gedruckt wurden. Leider löst sich die Bindung auf der allerersten Seite etwas, was nicht sein sollte, da wir sehr ordentlich mit dem Buch umgegangen sind. Mir fiel es nur etwas schwer, die ganze Vorlage so weit vorzubereiten, dass ich es als pdf benutzen konnte. Auf der epubli-Seite musste ich die pdf-Datei hochladen und konnte dann im Buch sehen, ob mir alles gefällt. Ich habe nicht gezählt, wie häufig ich die Originaldatei verbessern musste, bis alles zu passen schien. Schöner wäre es, direkt im Buch arbeiten zu können. Also Fotos hin- und herschieben, Absätze im Text neu definieren oder sonstige Fehler zu korrigieren. Ich werde mich auf alle Fälle noch bei weiteren Anbietern umsehen.
    Und der Förster? Ich denke, er lebt noch. Er hat bestimmt Lunte gerochen und ist zur Montagverabredung nicht erschienen.

    Gefällt mir

  7. Silberdistel schreibt:

    Eine tolle Idee, Elvira. Manchmal muss man sich solche kleinen Wünsche auch selbst erfüllen. Die Fotos machen so ein Buch wohl meistens relativ teuer. Wenn man nur Text hätte, würde die Welt schon etwas anders aussehen, oder?
    Liebe Grüße von der Silberdistel

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Ja, nur Text könnte ich auf preiswerteres Papier drucken lassen. Aber gerade die Kombination der Fotos mit den Texten gefiel mir so besonders gut. Das werden eben ganz besondere Freundinnen-Geburtstagsgeschenke.
      Liebe Grüße von
      Elvira

      Gefällt mir

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s