So alt und noch so wunderbar!

Am Samstag ist Peter Radszuhn gestorben, plötzlich, unerwartet. Gestern Abend habe ich die Sendung Radio Affair mit Anja Caspary gehört. Sie spielte Musiktitel, die Peter Radszuhn ihr nahe gebracht hat. Eines dieser wunderbaren Stücke ist von Hazel O`Connor mit dem besten Saxofonsolo (Wesley Magoogan), das ich je gehört habe. Wenn ihr denkt, das Stück ist zu Ende, geht es erst richtig los! Ich kann mich nicht satt hören!

  WILL YOU – HAZEL O’CONNOR from Mario Velazquez on Vimeo.

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Musik abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s