Wenn Drachen nicht das machen

was sie sollen, kann das auch sehr lustig sein. Gestern war Drachenfest im Britzer Garten. Und da mein Mann, im Rollstuhl sitzend, beide Hände frei hatte, nutzte er erstmalig die Gelegenheit um diesen Spaß fotografisch festzuhalten. Unsere vier Drachen wollten einfach nicht fliegen. Dabei blies ein frischer Wind. Mein Mann meinte, dass er doch einen „richtigen“ Drachen bauen müsste. So einen aus Leisten und Papier und einem langen Schwanz mit vielen Schleifen. Wir hatten vor Jahrzehnten während eines Urlaubes einen Drachen aus dünnen Zweigen und Butterbrotpapier gebastelt, der bereits beim ersten Versuch hoch in die Lüfte stieg. In einer Woche fahren die Kinder an die Nordsee. Vielleicht haben dann ihre Taschendrachen Lust auf die Fliegerei.


Die Blumenwiese habe ich übrigens gestern fotografiert. Wir waren sehr überrascht, dass diese Blumen überhaupt noch blühten.

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Unterwegs abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Wenn Drachen nicht das machen

  1. wildgans schreibt:

    Als ich das las, die Fotos ansah, kam mir das Wörtchen „stark“ in den Sinn. Es mutet an, als würde da Lebenskraft erstarken…
    Gruß von Sonja (ganz gerührt!)

    Gefällt mir

  2. vivilacht schreibt:

    die drachen moegen nicht immer, wie wir es wollen. Alles Liebe

    Gefällt mir

  3. Ingrid schreibt:

    Alles Gute für deinen Mann und viel Spaß mit den bösen Drachen 😉

    Gefällt mir

  4. perlengazelle schreibt:

    Ein Gedicht dazu? 🙂

    Drachensteigen. Spiel
    Für grosse Ebenen ohne Baum und Wasser.
    Im offenen Himmel
    Steigt auf
    Der Stern aus Papier, unhaltbar
    Ins Licht gerissen, höher, aus allen Augen
    Und weiter, weiter
    Uns gehört der Rest des Fadens,
    und dass wir dich kannten

    Sarah Kirsch

    Gefällt mir

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s