Hinter uns mein Land

Mich hat schon lange nichts mehr so tief  berührt. Diesen Text sollte jeder bis zum Ende hören. Dann wird jeder ihn sicherlich ein zweites Mal auf sich wirken lassen.  Mein Mann hat mich auf diesen Beitrag aufmerksam gemacht, denn ich sehe schon seit einigen Monaten nicht mehr fern.

Dieser Beitrag wurde unter allerlei veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Hinter uns mein Land

  1. wildgans schreibt:

    Danke, das geht auch beim Gesichtsbuch herum – und das ist gut so.

    Gefällt mir

  2. Eva schreibt:

    Wirklich zutiefst berührend. Danke Dir.

    Gefällt mir

  3. Ulli schreibt:

    Ja, das ist ganz grossartig! Ich hörte es schon bevor ich mir meine Auszeit nahm … trotzdem danke für die Erinnerung daran.
    Liebe Grüsse
    Ulli

    Gefällt mir

  4. scrooge schreibt:

    Sehr berührend. Danke, Elvira.

    Gefällt mir

  5. scrooge schreibt:

    Hat dies auf Grenzwanderer rebloggt und kommentierte:
    Normalerweise reblogge ich nicht, aber diesmal muss es sein. Danke, Elvira.

    Gefällt mir

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s