TTIP

Greenpeace hat gestern in Berlin geheime Dokumente der TTIP- Vehandlungen öffentlich gemacht. In einem gläsernen Leseraum am Brandenburger Tor konnte jeder Interessierte sich diese nicht nur ansehen, sondern auch runterladen. Wer Englisch perfekt beherrscht, bekommt unter www.ttip-leaks.org auch online die Möglichkeit, sich ausführlich zu informieren. Obwohl ich denke, dass die meisten von euch sich ihre Meinung bereits gebildet haben.

Galerie | Dieser Beitrag wurde unter allerlei abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu TTIP

  1. Eva schreibt:

    Eine Meinung, klar, die habe ich. Zugegeben, diese bildet sich aus Informationen, Meinungen anderer und dem unguten Gefühl, das zwangsläufig bei solch geheimnisvollen Absprachen in mir aufkeimt. Wenn dann noch einer erzählt, dass alles nur zu meinem Vorteil sei, dann steht dem Misstrauen Tür und Tor offen … und die jetzt geleakten Texte scheinen jedes Misstrauen als begründet zu bestätigen.

    Für eine wirklich fundierte eigene Meinung müsste ich die Texte jedoch nicht nur lesen sondern auch korrekt deuten können, und das scheitert nicht nur am nicht so perfekten Englisch. Hoffen wir auf neutrale Spezialisten, die uns das alles unvoreingenommen und verständlich übersetzen/erklären.

    Gefällt mir

  2. der einsiedler schreibt:

    ttip: entscheidend ist, was hinten rauskommt:

    Gefällt mir

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s