Xavier getrotzt

Mit Gummistiefeln und warmer Regenjacke war das Wetter heute für mich kein Problem. Nur der Hund war nicht begeistert. Regen, Schnee und Kälte stören ihn nicht, aber der Sturm war ihm unheimlich.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Unterwegs abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Xavier getrotzt

  1. Ulli schreibt:

    Gut zu lesen, dass es dir gut geht!
    Herzliche Grüße
    Ulli

    Gefällt mir

  2. LittlesPlace86 schreibt:

    Oh ja, das kann ich ihm nachempfinden. Ich wohne zwar nur in Kassel, wo nur die letzten Ausläufer von Xavier waren mit einer riesenladung Regenschauern im Gepäck, aber trotzdem hat es heute ganz gut geweht. Auf den Schienen Richtung Norden geht allerdings gar nichts mehr. Zur Zeit müssen alle Reisenden Richtung Göttingen und Hannover im Willi Bahnhof ausharren, da die Bahn ja den Verkehr gestoppt hat…
    Ganz liebe Grüße an dich und deinen Wuff
    Jenny

    Gefällt 1 Person

  3. wildgans schreibt:

    Er schaut wie ein geprügelter Hund, der arme! Ein Gutes hat es aber doch: dass man bei jedem Wetter vor die Türe muss!
    Gruß von Sonja

    Gefällt mir

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s