Sommergips und Wasser

Gips und Wasser vertragen sich nicht. Eine Erkenntnis, die im Hochsommer besonders unerfreulich ist. Seit vier Wochen trage ich nun diesen Gips nach der Fraktur des kleinen Fingers der rechten Hand. Bis kurz unter die Ellenbeuge reicht dieses monströse Ding, das mich bald wahnsinnig macht. Draußen ist Sommer und ich sitze Tag für Tag  im Wohnzimmer, denn wenn die Sonne auf den Gips scheint, habe ich das Gefühl, mein Arm wird dicker und dicker und ich würde den Gips am liebsten abfetzen. Abkühlung im See? Weit gefehlt. Fast täglich posten  Menschen Fotos von ihren Urlauben am Meer. Oder, für mich noch schlimmer, an einem kühlen Bergsee. Ja, ich jammere auf hohem Niveau. Ich weiß! Heute war ich zur Röntgenkontrolle, und siehe da: Der Bruch ist verheilt. Ich sah mich bereits unter der Dusche stehen, ohne Plastiktüte über den rechten Arm gezogen und mit Klebeband befestigt. Kühles, frisches Wasser. Doch ich habe mich zu früh gefreut. Der Finger ist noch geschwollen, auch noch verfärbt und sehr schmerzempfindlich. Also wurde die Gipsschiene erneut angelegt. Aber nur bis morgen oder Freitag. Dann bekomme ich eine für mich angefertigte Orthese, die zwar wieder den kleinen mit dem Ringfinger verbindet, so dass der kleine Finger fixiert ist, aber die ich ab Montag immer mal zwischendurch abnehmen kann und soll. Zum Händewaschen, Duschen und für erste krankengymnastische Übungen. Denn der Finger ist fast steif geworden in diesen vier Wochen. Außerdem werde ich das Schreiben üben und die Handhabung der Mouse, damit ich am Montag wieder arbeiten gehen kann.

Auf meinem Weg vom Orthopäden zum Sanitätshaus kam ich an einem Blumengeschäft vorbei und sah in der Auslage ein Gefäß, das ich sofort gekauft habe. Vielleicht wird es ja angenommen. Eine  Vogeltränke für den Balkon. Leider haben in den letzen Jahren vier Nachbarn aus ganz unterschiedlichen Gründen (zu viel Arbeit, Kleinkinder) ihre Gartenteiche zugeschüttet und somit auch den Vögeln die Möglichkeit zu trinken und zu baden genommen. Auch Libellen gibt es nicht mehr. Meine Tränke ist nicht sehr groß, aber ich hoffe, dass ein paar Vögel oder Insekten sie finden. Obwohl mein Mann gerade einwendet, dass sich Letztere vielleicht nicht trauen werden. Aber der Frosch sieht doch sehr freundlich aus. Oder?

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter allerlei abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Sommergips und Wasser

  1. sweetkoffie schreibt:

    Gute Besserung Elvira 🍀💕🍀

    Liken

  2. Ulli schreibt:

    Du Arme, nee, das stelle ich mir nun auch nicht spaßig vor, aber ein Ende ist in Sicht und das ist gut so!
    Die Tränke ist toll, ich glaub nicht, dass sich die Geflügelten vor dem Frosch fürchten, na, du wirst berichten, nicht wahr?!
    Gute Besserung und ganz liebe Grüße an dich, Ulli

    Liken

  3. Hans-Georg schreibt:

    Gute Besserung, auf dass du dich bald abkühlen kannst.
    Unsere Vogeltränke wird sehr sehr gern angenommen von den Piepvögeln. Es ist eine Freude, ihnen beim Plantschen zuzuschauen. Wir haben die Flache Steinschale an unserem Bewässerungssystem angeschlossen. Jeden Morgen, und bei Bedarf auch später nochmal, kommt immer frisches Wasser. Die Verdungstung ist recht hoch und beim Plantschen geht auch immer viel Wasser verloren.

    Liken

    • Elvira schreibt:

      Unser Balkon ist nicht sehr groß, für eine Badestelle reicht es leider nicht. Bis zum letzten Jahr konnten wir Vögel beobachten, die an der seichten Stelle des Teiches im Garten unter uns badeten. Aber den gibt es nicht mehr. Unsere Nachbarin ist schwerbehindert und hatte keine Hilfe mehr.

      Liken

  4. quiltfru schreibt:

    Oh Mann, das klingt ja richtig eklig. Hoffentlich ist es dann auch wirklich vorbei. Ich drück die Daumen. Aber dann geht ja die Gymnastik los Das tut auch noch mal schön weh.
    Die Vögel kommen bestimmt zu Deiner Tränke, früher oder später. Sonst musst Du halt noch ein paar Körnchen dazulegen. Bei uns kommt jetzt immer ein Webervogel.
    http://www.natur-lexikon.com/Texte/HWG/003/00254-Dorfweber/HWG00254-Dorfweber.html
    Ein toller Geier! Alles Liebe und gute Besserung! Birgitt

    Liken

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.