Gedanken eines Polizisten

Ich habe in den letzten Wochen viele Beiträge zum Hambacher Forst gelesen und gesehen. Dieses Statement eines Polizisten hat mich sehr beeindruckt: https://polizistmensch.de/2018/09/gedanken-eines-polizisten-zum-einsatz-im-hambacher-forst-zwischen-gerichtsurteil-und-

 

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter allerlei abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Gedanken eines Polizisten

  1. Ulli schreibt:

    Ja, das habe ich auch gelesen – beeindruckt hat mich auch ein Foto auf dem ein Polizist zuammen mit Aktivistinnen von Greenpeace einen Baum gepflanzt hat!
    liebe Grüße an dich, Ulli

    Gefällt 1 Person

  2. quiltfru schreibt:

    Bin erst jetzt dazu gekommen diesen Post in Ruhe zu lesen. Er entspricht zu 100% meiner Meinung. Ja und jetzt wollen wir einen Mann zum Vorsitzenden der CDU und zum späteren Kanzler machen, der alle diese verbrecherischen Machenschaften der Banken und Firmen (siehe cum ex und cum cum) unterstützt hat. Unglaublich!!!!!!!!! LG Birgitt

    Gefällt 1 Person

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.