Mein Sommerbalkon

ist dieses Jahr ein Bienen-, Hummel- und Wespenbuffet. Während die Bienen und Hummeln sich in den Blüten tummeln, kommt eine Wespe in regelmäßigen Abständen zum Wasserholen an die Wasserschale. Ich habe recherchiert, dass sie nicht zum Trinken so häufig kommt. Sie benötigt das Wasser entweder zum Bau oder aber zum Kühlen ihres Nestes. Mir bereitet es auf jeden Fall Vergnügen, den Insekten bei ihrem Treiben zuzusehen und dabei mein Hörbuch zu genießen. Obwohl ich gestehen muss, dass ich manchmal den Anschluss verpasse, weil mich das Zusehen mehr fasziniert als das Zuhören.

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter allerlei, Wandquilts abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Mein Sommerbalkon

  1. Homeveganer schreibt:

    Sehr schön 👍 Was hast du da in den Balkonkästen eingepflanzt? Einfach nur so eine Wildblumenmischung?

    Liken

  2. quiltfru schreibt:

    Zauberhaft. Du hast genauso viel Spass an den Insekten wie ich an den Vögeln. Allerdings muss ich sagen, in der Linde brummt es auch ganztags und die Mozart – ich werde demnächst Bilder zeigen – summt es auch ziemlich heftig. Schön nicht? Einfach nur herrlich. LG Birgitt

    Liken

    • Elvira schreibt:

      Vögel kann ich hier leider nicht beobachten. Aber auch hier stehen die Linden in voller Blüte und das Gesumme ist nicht zu überhören. Außerdem bekommt die berühmte Berliner Luft gerade eine besonders süße, fast berauschende Note.
      Liebe Grüße,
      Elvira

      Gefällt 1 Person

  3. Ein wahrer Wildbalkon – schöne Fotos. Danke für die Information bezüglich der Wespen an der Wasserstelle. Ich wundere mich bereits seit Tagen über die Wespen an der Wasserstelle, dachte aber einfach, dass sie Durst haben bei der Hitze ;-). Wieder was gelernt – Dankeschön :-).
    Liebe Grüße, Birthe

    Liken

    • Elvira schreibt:

      Ich wunderte mich ebenfalls darüber, wieviel Wasser die Wespe (oder Wespen?) zu trinken schien. Aber das Netz hatte die Lösung parat.
      Liebe Grüße,
      Elvira

      Liken

  4. Hans-Georg schreibt:

    Unsere Dachterrasse liegt ja größtenteils im Schatten, da kommen trotz blütenreicher Bepflanzung wenig Bienen usw. Anderseits bin ich sehr froh, Schatten zu haben. Wir sparen uns die Markise, für die wir damals zwar einen E-Anschluss haben legen lassen.

    Liken

  5. Gudrun schreibt:

    Einen schönen Balkon hast du und einen ganz wunderbar bepflanzten.
    Wassertankende Insekten habe ich nun schön seit einigen Jahren. Vielleicht ist es nun auch schon die nächste Generation, die mich besucht. Wer weiß. Auf alle Fälle freue ich mich über sie.
    Liebe Grüße.

    Liken

  6. Ulli schreibt:

    Boah … so lange ist dein Beitrag schon hier und ich habe ihn noch nicht gesehen! Ich denke oft an dich und frage mich genauso oft wie es dir wohl geht …
    ganz liebe Grüsse an dich
    Ulli

    Liken

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.