Kängurus dürfen wieder hüpfen

Mit Beginn meiner Altersrente habe ich endlich Zeit für sportliche Aktivitäten. Frau muss schließlich auch etwas für die körperliche Ertüchtigung machen. Für das geistige Wohl ist gesorgt. Gemeinsam mit den Glückshormonen, die zusammen mit dem Schweiß ausgeschüttet werden, ist das ein guter Mix für die Seele. Meine Trainerin hat uns als Weihnachtsgeschenk kleine Kissen geschenkt, die wir bei Übungen, die auf dem Rücken liegend durchgeführt werden, unter den Kopf legen können. Nun sind Sporthallen nicht gerade als Hort großer Sauberkeit bekannt und daher braucht das Kissen eine Hülle, damit nicht immer das ganze Kissen gewaschen werden muss. Es würde darunter sicher leiden. Meine ganzen Stoffreste lagere ich in großen, ziemlich luftdichten Boxen im Keller. Die sind schwer und liegen oben im Regal. Ich hatte einfach keine Lust auf diesen Kraftakt und habe nach einer Alternative gesucht. Und gefunden. Aus Australien hatte ich mir T-Shirts mitgebracht, die im Laufe der Jahre, genau wie ich, etwas die Form verloren haben. Weggeben wollte ich sie aber nicht. Heute hat eines eine neue Bestimmung gefunden. Den Halsausschnitt habe ich zugenäht. Durch die offenen Ärmel kann ich das Kissen entnehmen und die Hülle waschen. Und jedesmal, wenn ich meinen Kopf bei anstrengenden Übungen oder abschließender Entspannung darauf lege, flüstern die Kängurus mir Erinnerungen zu und meine Seele hüpft mit ihnen durchs Outback.

Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Kissen, Unterwegs abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Kängurus dürfen wieder hüpfen

  1. quiltfru schreibt:

    Eine witzige Idee. Werde ich mir merken. Bislang habe ich meine häßlich + zu klein gewordenen T-Shirts immer im Garten aufgetragen. Da macht es nichts, wenn man häßlich und zerissen rumläuft, die Dornen machen es nicht besser. Ach ja, und ich schwitze jetzt auch regelmäßig. Ich tue mir 1mal wöchentlich einen Yogakurs an und jeden Abend 15 Min. daheim über das Laptop. Tut unendlich gut!
    Kann ich wärmstens weiterempfehlen. Birgitt

    Gefällt 1 Person

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.