Ich habe fertig

Mit meinem Puzzle wollte ich mich beeilen, damit es fertig ist, bevor wir Anfang der Osterferien die Kater der Sohnfamilie als Gäste begrüßt hätten. Ich vermute, dass die einzelnen Puzzleteile eine sehr große Versuchung für die beiden gewesen wären. Aber nun ist alles anders gekommen. Die jährlichen Wanderferien ins Elbsandsteingebirge fallen aus gegebenen Anlass aus. Die Kater kommen nicht, und auch sonst niemand.  Und jetzt ist mein Puzzle fertig. 2000 Teile haben ihren ursprünglichen Platz wieder eingenommen. Zum Schluss hatte ich ein Teil übrig. Natürlich konnte das nicht sein. Also suchte ich das Puzzle nach einer Lücke ab und habe sie selbstverständlich auch gefunden. Es ist nicht die Lücke, die auf der Collage zu sehen ist. Das war die Stelle, in die das vermeintlich letzte Teil gehörte. Das „übriggebliebene“ Stück war ein sehr kleines in einer recht bunten   Fläche.
Und was mache ich jetzt? Ich glaube, ein neues Puzzle muss her.

Dieser Beitrag wurde unter Corona, Puzzle abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Ich habe fertig

  1. Gudrun schreibt:

    Das glaube ich auch, dass ein neues Puzzle her muss. Es tut gut, wenn man in aller Ruhe vor sich hin wuseln kann. Also, für deine Ausdauer und Beharrlichkeit bewundee ich dich sehr.
    Ichbhatte jetzt zwei Reisen geplant. Eine zum Töchterchen nach S/H und eine zu freunden in denylandkreis. Beides geht jetzt nicht. Die Reisen sind nur mal ein bisschen verschoben. Basta!
    Bleib schön gesund, liebe Elvira.
    Liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

  2. Ulli schreibt:

    Puzzlen ist wie Patchwork, oder 🤔😊
    Liebe Grüße und bleib gesund
    Ulli ❤️

    Gefällt mir

  3. quiltfru schreibt:

    Ich finde puzzeln auch herrlich. Aber das hat Zeit. Ich quilte noch und kein Ende in Sicht. Habe gerade von meiner „Amerikan. Schwester = 1 Jahr Austausch) gehört, dass es in den USA genau solche Idioten gibt, wie hier in Deutschland. Corona Parties… Puzzles kann man Gott sei Dank im Internet bestellen. Also ran an den Speck. LG Birgitt

    Gefällt mir

  4. Eva schreibt:

    Welch ein tolles Motiv – eine gute Puzzle-Herausforderung. Es ist schon lange her, dass ich gepuzzelt habe. Dabei war das früher einmal eine meiner Lieblingsbeschäftigungen neben Stricken und Lesen. Viel Spaß dann bei deinem nächsten Werk.

    Gefällt 1 Person

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.