Adventsetüde über Gin und Käsekuchen

Ich habe für die Etüden lange nichts mehr geschrieben, irgendwie war ich, was sämtliche Kreativität betrifft, eine lange Zeit blockiert. Als Christiane für die Adventsetüden die Werbetrommel rührte und ich die Begriffe sah, von denen mindestens drei, gerne aber auch mehr, in einen maximal 300 Wörter langen Text vorkommen sollten, war sofort die erste Zeile in meinem Kopf. Denn Gin ist meine Lieblingsspirituose und meinen Käsekuchen liebe ich auch. Schaut unbedingt einmal auf Christianes Seite, die Beiträge der vielen Schreiber*innen sind immer lesenswert!

Diese Wörter standen zur Auswahl: Etikett, Gin, Käsekuchen, Kuscheldecke, Lebkuchen, Lichtermeer, Märchenbuch, Minnesang, Nebelschwaden, Schlittenfahrt, Semmelknödel, Streicheleinheiten, Wichtel, Wunschpunsch, Zugvogel


Gin und Käsekuchen

Auf dem Etikett
Steht es fett:
Gin soll man versuchen
Zu einem Käsekuchen.
Danach unter die Kuscheldecke,
Denn der Wind pfeift um die Ecke.
Treibt weiße Flocken vor sich her,
So kalt war es schon lang nicht mehr.

Ich träum vor mich hin
Nach weiterem Gin,
Von Schlittenfahrt und Gänsebraten,
Lebkuchen verschiedener Arten,
Von Wichteln und der Wichtelei,
Gin für mich ist auch dabei.
Durchs Fenster seh ich das Lichtermeer,
In der Tat, es weihnachtet sehr.

Noch ein Glas? Kann ja nicht schaden!
Was sind denn das für Nebelschwaden?
Seh ich Geister und Gespenster
Draußen vor dem großen Fenster?
Der Geist der Weihnacht, ist er hier?
Will er etwa auch zu mir?
Ich zieh den Vorhang schnell mal zu
Dann lässt der Geist mich wohl in Ruh.

Mir wird schon etwas blümerant,
Der Gin kommt besser in den Schrank.
Vom Käsekuchen noch ein Stück,
Dann auf das Sofa schnell zurück.
Ein Nickerchen werd ich mir gönnen,
Würd den Winter gern verpennen.
Um mit Gin und Käsekuchen
Ostereier dann zu suchen.

Dieser Beitrag wurde unter Etüden abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Adventsetüde über Gin und Käsekuchen

  1. kopfundgestalt schreibt:

    Blümerant – dieses Wort scheint viele, auch mich, zu begeistern.
    Wunderbare Etüde!

    Liken

  2. Stepnwolf schreibt:

    Darauf einen Gin…

    Liken

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.