Schöne Schattenseiten

Wenn die Sonne, wie jetzt gerade, so tief steht, zaubert sie schöne Schatten an die Wand. Ich vermute mal, dass irgendwann mal ein Mensch, als er solche Bilder sah, auf die Idee kam, Scherenschnittfiguren herzustellen. Immer, wenn ich solche Schatten ganz bewusst wahrnehme, muss ich natürlich auch an Platons Höhlengleichnis denken. Aber nur kurz!

Solange noch kein Aquarium auf der Kommode steht, wird sie für anderweitige Zwecke genutzt. Wie für diesen Blumenstrauß, der am frühen Morgen den Schatten warf.

Die Proteaceae werde ich trocknen und somit noch etwas länger Freude an ihr haben.

Dieser Beitrag wurde unter allerlei veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Schöne Schattenseiten

  1. Hans-Georg schreibt:

    Wusstest du, dass die Protea die Nationalblume Südafrikas ist?

    Gefällt 1 Person

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.