Archiv der Kategorie: allerlei

Mein Enkelsohn

musste ein Zeitfries erstellen. Heute brachte er seine Arbeit mit einer erstklassigen Benotung wieder mit nach Hause. Er hat sich aber auch viel Mühe gegeben. Zusammen mit seinem Papa hat er passende Fotos herausgesucht, diese verkleinert und in den Zeitstrahl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter allerlei | 4 Kommentare

Hochzeitstag und Holland

Heute vor 45 Jahren habe ich geheiratet. Einen Tag vorher war der Polterabend im engsten Freundeskreis. Damals gab es noch nicht diese Junggesellen:innenabschiedsfeiern, die meistens in Besäufnissen enden (und daher schon Wochen vor der Hochzeit begangen werden) und die irgendwie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter allerlei, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | 17 Kommentare

Mein Opa

Am Samstag erzählte meine Schwiegertochter eine Geschichte ihres Opas, wie er eine Voliere für Wellensittiche in seinem Garten baute. Der Opa ist schon ist schon lange tot. Ich habe ihn aber noch kennenlernen dürfen, als wir bei den Eltern meiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter allerlei | Verschlagwortet mit , , , , , , | 11 Kommentare

Aufs Schaf gekommen

Meine Kinder sind zurück von der Nordsee und ich bin seit gestern wieder zu Hause. Heute kamen meine Enkel und ihre Eltern, um ihre Schlüssel und ihre Jahreskarte für die Öffentlichen Verkehrsmittel abzuholen. Während die Enkel schon Kuchen aßen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter allerlei | Verschlagwortet mit , , , | 10 Kommentare

Was – oder wer – ist schon cool?

Aus dem Netz fischte ich dieses Foto, eine Quelle war nicht angegeben. Der oder wahrscheinlich eher die Postende bezeichnete es auch als Netzfund. Ich musste schmunzeln, denn viele der Aussagen konnte ich bestätigen. Nur Auto oder Roller bin ich nie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter allerlei, Nachgedacht | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Katzensitting

Ich mache Urlaub vom Alltag. Nein, keine Reise irgendwohin, sondern nur ein paar Bezirke weiter. Zum Katzensitting. Wurde auch mal wieder Zeit für Bilder von Justus und Toni. Ach ja, das Eichhörnchen heißt Charlie und gehört zum Team von Katzen-TV

Mehr Galerien | 4 Kommentare

Ferienzeit = Lesezeit

Nicht nur in den Ferien lesen meine vier Enkel (fast 12, 10, 8, noch wenige Tage 7 Jahre alt) gerne. Die Große ist ohne Buch überhaupt nicht denkbar. Da liegt es nahe, dass alle Kinder zur Belohnung für das bald … Weiterlesen

Veröffentlicht unter allerlei | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Musik kann nicht retten,

aber sie kann etwas bewirken. Genau das beweist Der Wilhelm mit seinem Beitrag: https://wordpress.com/read/feeds/108738414/posts/3380638031 Nachdem ich ihn gelesen habe, die Musik und das Statement der Gruppe Tirnanog gehört hatte, habe ich, musste ich einfach, diesen Beitrag, mit Genehmigung des Autors, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter allerlei | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Heute vor 18 Jahren

starb mein Bruder mit 46 Jahren an einer Krankheit, die Morbus Hodgkin heißt. Es war ein extrem heißer Tag. Im Krankenhaus war die Klimaanlage aus Kostengründen abgestellt. Dafür waren alle Türen und Fenster auf der Station weit geöffnet. Es war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter allerlei | Kommentar hinterlassen

Tschilp, Tschilp

Nachdem die Vögel, bis auf unser Ringeltaubenpärchen, das Winterfutter ignoriert hatten, überraschte uns vor einigen Wochen eine Schwanzmeise mit ihrem Besuch (s.weiter unten). Zunächst zupfte sie einzelne Fasern der Futterglocke ab, die sie wahrscheinlich für den Nestbau benötigte. Dann entdeckte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter allerlei | Verschlagwortet mit , , , , | 13 Kommentare

TV und quer denken

Der Fernseher meines Mannes gab seinen Geist bereits nach knapp drei Jahren auf. Mein Mann wechselte nur von DVBT auf Kabel, versuchte die Sender in eine Favoritenreihenfolge zu bringen und das war es dann. Das Gerät blieb beim Bayerischen Rundfunk … Weiterlesen

Veröffentlicht unter allerlei | 2 Kommentare

Zeitmaschine

Manchmal muss ich nur ein bisschen rumkramen und schon bin ich – Zack- vier Jahrzehnte in die Vergangenheit gereist. Gestern in einer Krimskramsschachtel gefunden.

Veröffentlicht unter allerlei | 3 Kommentare