Archiv der Kategorie: Etüden

Adventsetüde über Gin und Käsekuchen

Ich habe für die Etüden lange nichts mehr geschrieben, irgendwie war ich, was sämtliche Kreativität betrifft, eine lange Zeit blockiert. Als Christiane für die Adventsetüden die Werbetrommel rührte und ich die Begriffe sah, von denen mindestens drei, gerne aber auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Etüden | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Etüde 21/22 2020 Nr.3

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

Für Christianes Etüdenprojekt mit der Wortspende von Kopf und Gestalt „Zeitplan, schlimm, fallen“ habe ich noch einen Beitrag aus meinem analogen Leben. Bitteschön und Danke! Geduldsprobe  Einen Zeitplan muss ich mir nicht mehr machen. Das fand ich am Anfang nicht … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Etüde 21/22 2020 Nr.2

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Die Wortspende von Kopf und Gestalt – Zeitplan, schlimm, fallen – für Christianes Etüden entfesselt ein wahres Feuerwerk an Ideen. Ich wollte mir nur Notizen über das Fallen machen. Aber diese entwickelten irgendwie ein Eigenleben und so lasse ich sie … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , | 9 Kommentare

Etüde 21/22 2020

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Die Wortspende  „Zeitplan, schlimm, fallen„  für Christianes Etüdenprojekt kam dieses Mal von Kopf und Gestalt. Ohne Titel Der 15.5.2020 ist vorbei und nichts ist passiert. Die  NWO hat sich wohl nicht an den Zeitplan gehalten. Schlimm für die Schwurbler. Ob … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , | 11 Kommentare

Etüde 19/20 2020

Die Wortspende für Christianes Etüdenprojekt – Katamaran, großspurig und totschweigen – hat Erinnerungen geweckt. Schöne und schreckliche. Da die schreckliche Erinnerung überwiegt, gibt es für diese Etüde kein selbstgemaltes Bild von mir. Denn jeder sieht sofort eigene Bilder in seinem … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , | 14 Kommentare

Etüde 17/18 2020 Nr.2

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Die folgende Geschichte erklärt, wie es zu diesem zweiten Beitrag für Christianes Etüden gekommen ist. Völlig ungeplant. Putzen kann  also auch kreativ sein. Bücher-Klo Als Kind träumte ich davon, einen fliegenden Teppich zu besitzen. Wenn es mir nicht gut ging … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , , | 14 Kommentare

Etüde 12-13 2020

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Die Wörter für Christianes Etüdenprojekt  assoziieren Frühling und Wärme und Zuversicht. Etwas, das wir gerade dringend benötigen. Dennoch erzähle ich in 166 Wörtern nicht davon. Das neue Virus Es hat begonnen!. Viel früher, als ich es erwartet habe. Wir könnten versuchen, … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , | 9 Kommentare

2. Etüde 8+9 2020

Diese Galerie enthält 1 Foto.

  Das Urteil in 297 Worten für Christianes Etüden „Angeklagter, bitte erheben Sie sich!“. Ein Mann stupste ihn an: „Sie sind gemeint!“. Unsicher stand Leon auf und schaute sich ängstlich um. Er war offensichtlich in einem Gerichtssaal. Unter den wenigen Zuschauern, … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Etüde Textwoche 8+9 2020

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Die Moral von der Geschichte ist manchmal unmoralisch, jedenfalls in der heutigen Zeit und wenn man, wie ich,  Gegner der Todesstrafe ist  – verdichtete Gedanken in 124 Wörtern – für das Etüdenprojekt von Christiane – dieses Mal mit einem Bild … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , | 14 Kommentare

Etüde Textwoche 06+07 2020

Diese Galerie enthält 1 Foto.

  Weiter geht es mit den Etüden bei  Christiane . Dialog „Warum grübelst du so? Heute ist dein freier Tag!“ „Du weißt doch, ich habe diese Sache im Internet gefunden. Die mit den drei Wörtern, die in einem Text vorkommen sollen.“ … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , , | 12 Kommentare