Archiv der Kategorie: Unterwegs

Sowjetisches Ehrenmal

Heute war ich im Treptower Park unterwegs. Einen kurzen Abstecher habe ich zum Sowjetischen Ehrenmal gemacht. Schon bei meinem ersten Besuch vor vielen Jahren hat mich dieses kolossale Denkmal beeindruckt. Auch heute bekam ich eine Gänsehaut. Was für eine Grabstätte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit , , | 10 Kommentare

Zweiter Versuch

Diesmal war es ein Ausflug ohne Tücken. Ich bin am frühen Morgen gestartet, damit ich vor Erreichen der 30°-Marke wieder zu Hause sein würde. Erneut ging es mit der S-Bahn von Karlshorst nach Friedrichshagen. Die Bölschestraße war heute sehr gut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tisch und Gastlichkeit, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Denkmal

In der Wuhlheide gibt es ein Denkmal, das mich sehr berührt hat. Es ist ein Relief, das vor dem Fuchsbau steht. Der Fuchsbau ist ein Begegnungszentrum fürKinder und Jugendliche mit Übernachtungsangeboten https://www.fuchsbau-berlin-wuhlheide.de/ Im Netz konnte ich leider keine Informationen darüber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , | 7 Kommentare

Wuhlheide II

Die Wuhlheide ist, wie gestern schon erwähnt, ein großes Waldgebiet. Hauptsächlich Eichen sind in dem Laubmischwald zu finden. Zum großen Teil bleibt das Waldstück sich selbst überlassen. Ausschließlich dort, wo sie eine Gefahr für die Spaziergänger werden könnten, werden sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wuhlheide und Hunde der Prärie

Gestern war ich in der Wuhlheide. Nach langer Zeit das erste Mal wieder. Sehr viel hat sich verändert auf dem Gelände des Freizeit- und Erholungsparks (FEZ), das in diesem großen Waldgebiet liegt. Das Hauptgebäude, den ehemaligen Pionierpalast, konnte ich leider … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tierisches, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Ihr seht es doch auch, oder?

Zwei Glubschaugen? Nasenlöcher? Breites Grinsen? In der Wuhlheide gibt es ganz offensichtlich mehr als nur Wald und verschlungene Wege zwischen den Bäumen.

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Ein Tag mit Tücken

Meine Kinder sind aus dem Elbsandsteingebirge zurückgekehrt und ich war ein paar Tage zu Hause. Seit gestern bin ich wieder Katersitterin. Diesmal etwas länger. Die Kinder sind an der Nordsee, Wangerland. Abseits großer Touristenströme, fast alleine am Strand und im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Auch das gibt es

im Tierpark Berlin. Schon bei meinem vorletzten Besuch fiel mir dieses Gerät auf. Ich war aber müde und erschöpft, so dass ich es erstmal links liegen ließ. Vorgestern aber sah ich es mir näher an. Und wieder wusste ich, warum, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Essen und schlafen

sind die zwei Dinge, die die meisten Menschen bei diesen hohen Temperaturen am liebsten machen würden. Wobei die Nahrungsaufnahme nicht unbedingt an erster Stelle steht. Es sei denn, wir haben ein Eis vor uns oder frischen Salat – wie die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

Berlin Karlshorst

ist gerade mein Zuhause auf Zeit. Karlshorst ist ein Ortsteil von Lichtenberg. Es ist ein angenehmer Ort zum Leben. Viele junge Familien wohnen hier. Es ist nicht so hipp wie im Prenzlauer Berg, dafür muss hier kein Kinderwagen vor dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Wasser und mehr

Gestern war ich das erste Mal seit fast zwei Jahren in einem Restaurant. Die Sonne schien und ich konnte auf der weiträumigen Terrasse im Freien sitzen und die Ruhe genießen. Als mein Wasser kam, las ich auf der Flasche diesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Speis&Trank, Tisch und Gastlichkeit, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Nostalgie im Krankenhaus?

Ich musste zwei Tage im Krankenhaus verbringen. Der Aufenthalt war geplant. Im Juni wurde bei einer Magenspiegelung ein Polyp entdeckt, der, weil gerne zu Krebs mutierend, zeitnah entfernt werden sollte. In Absprache mit Arzt und Krankenhaus vereinbarten wir einen Termin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare