Schlagwort-Archive: Etüden

Etüde 21/22 2020 Nr.2

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Die Wortspende von Kopf und Gestalt – Zeitplan, schlimm, fallen – für Christianes Etüden entfesselt ein wahres Feuerwerk an Ideen. Ich wollte mir nur Notizen über das Fallen machen. Aber diese entwickelten irgendwie ein Eigenleben und so lasse ich sie … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , | 9 Kommentare

Etüde 19/20 2020

Die Wortspende für Christianes Etüdenprojekt – Katamaran, großspurig und totschweigen – hat Erinnerungen geweckt. Schöne und schreckliche. Da die schreckliche Erinnerung überwiegt, gibt es für diese Etüde kein selbstgemaltes Bild von mir. Denn jeder sieht sofort eigene Bilder in seinem … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , | 14 Kommentare

Etüde 17/18 2020

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Für das Etüdenprojekt bei Christiane wurden die Begriffe Teppich, gläsern, und flattern gespendet. Der Jahreszeit entsprechend habe ich da was geschrieben. Das perfekte Zuhause Warum muss sie so flattern? Statt ruhig auf ihrer Stange zu sitzen macht sie Terz. Hat … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , | 8 Kommentare

Etüde 15/16 2020

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Man soll seinem ersten Gedanken ja folgen. Die allererste Assoziation bei dem Wort „Rumpelkammer“ war Willi Schwabe. Die Wörter „mutvoll“ und „zehren“ brachte ich dann irgendwie auch unter. Wer nicht weiß, wer Willi Schwabe war, muss, wenn es ihn interessiert, … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , | 9 Kommentare

Etüde 12-13 2020

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Die Wörter für Christianes Etüdenprojekt  assoziieren Frühling und Wärme und Zuversicht. Etwas, das wir gerade dringend benötigen. Dennoch erzähle ich in 166 Wörtern nicht davon. Das neue Virus Es hat begonnen!. Viel früher, als ich es erwartet habe. Wir könnten versuchen, … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , | 9 Kommentare

Etüde 10+11 2020

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Christianes Etüdenprojekt verdanke ich heute wundervolle Erinnerungen, kurz gebündelt in 134 Wörtern. Herzlichen Dank dafür!   Die Musik in mir Welch ein Wort: Sonnenuntergang. Wer assoziiert damit nicht Urlaub und Strand. Denkt an den Sand, der sich  warm und angenehm unter … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare

Etüde Textwoche 8+9 2020

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Die Moral von der Geschichte ist manchmal unmoralisch, jedenfalls in der heutigen Zeit und wenn man, wie ich,  Gegner der Todesstrafe ist  – verdichtete Gedanken in 124 Wörtern – für das Etüdenprojekt von Christiane – dieses Mal mit einem Bild … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , | 14 Kommentare

Etüde Textwoche 06+07 2020

Diese Galerie enthält 1 Foto.

  Weiter geht es mit den Etüden bei  Christiane . Dialog „Warum grübelst du so? Heute ist dein freier Tag!“ „Du weißt doch, ich habe diese Sache im Internet gefunden. Die mit den drei Wörtern, die in einem Text vorkommen sollen.“ … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , , | 12 Kommentare

Etüden Nr. 2 die Zweite

Der Sonntag in Berlin ist grau und ungemütlich. Nach einer Woche voller Unternehmungen ist Faulenzen angesagt. Christianes Etüdeneinladung machte Lust auf einen weiteren Text. Dafür wählte ich dieses Mal das andere Logo und verwendete 263 Wörter. Der Anruf Als ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter allerlei | Verschlagwortet mit , , , , , , | 13 Kommentare