Schlagwort-Archive: Mitmenschlichkeit

Besinnlich

Was bedeutet dieses Wort genau? Worauf soll ich mich besinnen? Kann es so einfach für sich stehen? Wann höre ich es am häufigsten? In welchem Kontext? Und was ist mit besinnungslos? Ich sehe Menschen durch die Geschäfte und das Netz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonntagsgedanke | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Junges Jahr

Warum sollte es dem Jahr anders ergehen, als dem Kind, das seinen ersten Schrei getan? Kaum haben die Eltern es angesehen, schwebt über ihm ein Zukunftsplan. Ach, die Finger, so zart und fein, sieh nur, wie sie sich bewegen. Das … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , | 16 Kommentare

Der kleine Lord und Ferrero-Küsschen

Gäbe es eine Fortsetzung, wie würde sie wohl aussehen? Gestern habe ich mir, nach vielen Jahren Pause, wieder den kleinen Lord angesehen. Mir war nach Wärme, Frieden, Gerechtigkeit und Wohlfühlen zumute. Da kann dieses Märchen ja nicht verkehrt sein. Und so war … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Was soll ich davon halten?

Ein Gedicht zu rechtem Gedankengut, zu Pegida und Mahnwachen, die die Friedensbewegung unterwandern. Was soll ich davon halten? Sie sagen, Sie sind gegen Krieg, Finanzmarkt und Medien, Alles klar, so hört ich doch schon viele reden, Doch immer wieder nur … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Was kann ich schon tun?

Diese Frage wird so oft als Ausrede in den Raum gestellt. Als Ausrede dafür, dass man sich entweder keine weiteren Gedanken machen möchte oder von seinem gewohnten Lebensstil nicht abweichen will. In den 1980er Jahren kauften mein Mann und ich … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare