Über Zebras in Island

oder, besser gesagt, deren Streifen. Im Newsletter des Zeit-Magazines habe ich einen Link gefunden, der mich weiterleitete zu einem Artikel in der Neuen Zürcher Zeitung. Hier eingebettet war ein Viedeo, das ich euch nicht vorenthalten möchte.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter allerlei, Unterwegs abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Über Zebras in Island

  1. aquasdemarco schreibt:

    Yep, aber was möchte mir das Filmchen sagen?

    Gefällt mir

  2. Hans-Georg schreibt:

    Das ist putzig. Vielleicht sorgt diese Illusion dazu, an Überwegen etwas mehr Vorsicht walten zu lassen.

    Gefällt mir

  3. wildgans schreibt:

    Auf keinen Fall würde ich einfach so drüber fahren. Macht wohl auch keiner. Mir gefällt die Idee!

    Gefällt mir

    • Elvira schreibt:

      Ob das wirklich helfen würde? Ich habe mir überlegt, dass diese Streifen entweder irgendwann gar nicht mehr helfen, da sich jeder daran gewöhnt hat, oder sogar zu mehr Unfällen führen könnten. Auffahrunfälle, weil Autofahrer, die diese Streifen erstmalig sehen, erschreckt auf die Bremsen treten.

      Gefällt mir

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s