Nicht bunt – aber auch nicht farblos

 

 

 

 

 

 

 

(Alle Bilder Bodrum/Hotelanlage)

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter allerlei, Unterwegs abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten zu Nicht bunt – aber auch nicht farblos

  1. fudelchen schreibt:

    Sieht tatsächlich gut aus und Bodrum, wollen wir da jetzt hin ? Kenne ich auch 😉

    Gefällt mir

  2. Gudrun schreibt:

    Licht und Schatten kommen wirklich gut zur Geltung. Dabei ist Schwrz-Weiß-Fotografie gar nicht so leicht wie man denkt.

    Liebe Grüße von der Gudrun
    (Schwarz-Weiß erinnert mich immer an meinen Vater und die Nächte in der Dunkelkammer. :D)

    Gefällt mir

  3. Dann bist Du ja gut konditioniert! Ich mag Schwarz-Weiß-Aufnahmen. Nur die Farbe im Bildbearbeitungsmodus rauszunehmen, reicht da nicht. Und nicht jedes Motiv eignet sich so gut wie Schattenspiele es tun.
    Liebe Grüße
    Elvira

    Gefällt mir

  4. Frau Momo schreibt:

    Schwarz-weiß Bilder haben einfach Charme. Herr Momo entfärbt ja dauernd Bilder 🙂

    Gefällt mir

    • Das mache ich eher nicht. Aber meine Kamera hat eine Bearbeitung, bei der ich Fotos „halb“ entfärben kann.
      Entfärben erinnert mich an die Zeit, als ich etliche Wäschen dieser Prozedur unterziehen musste, weil mein Mann partout keine rosa Unterwäsche tragen wollte – nur weil ich mal ein rotes T-Shirt mitgewaschen hatte 😮

      Gefällt mir

  5. NixZen schreibt:

    Griiins , die Überschrift könnte von mir sein

    Gefällt mir

  6. NixZen schreibt:

    Ich hoffe dein Mann wäscht auch

    Gefällt mir

  7. NixZen schreibt:

    Oh, da musste er aber viel lernen und du viel mehr

    Gefällt mir

  8. Vivi schreibt:

    wirken wirklich ganz besonders, man kann sich das gar nciht mehr so vorstellen, dass es noch nciht sooo viele Jahre her ist und wir eigentlich nur schwarz weiss Bilder machten.

    Gefällt mir

    • Lustig waren die ersten Fotos, die coloriert wurden. Manche waren das sogar sehr kunstvoll. Farbfotos sind doch eigentlich sehr schön. Nur weiß man heute einfach nicht, was ist wahr und was bearbeitet. Von den Farben und der Wirklichkeit! Man kann schließlich alles machen. Was kann man da noch glauben?
      Liebe Grüße
      Elvira

      Gefällt mir

  9. april schreibt:

    Zauberhaft schön, besonders die Gitterbilder. Dafür ist s/w wie geschaffen und bringt das Filigrane so richtig zur Geltung.

    Gefällt mir

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.