Für absolute Könner

Anders als mein alter Samplerquilt,

DSC04538

den ich mit einer Fischaugen-App in diese runde Form digitalisiert habe,

IMG_1838

entsteht die optische Täuschung dieses Quilts

img070

Aus Lenas Patchwork&Applikationen LH 756

durch den raffinierten Schnitt und sehr sorgfältiges Nähen. Die einzelnen Blöcke werden auf Papier genäht und anschließend in der englischen Papiernäh-Methode zusammengesetzt. Immer wieder schaue ich mir die Anleitung an, traue mir das aber noch nicht zu.

Werbeanzeigen
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Patchwork, Wandquilts abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten zu Für absolute Könner

  1. scrooge schreibt:

    Das ist wirklich eine Herausforderung. Dieses Niveau werde ich wohl nie erreichen. Und ich strebe es ehrlich gesagt auch nicht an. Aber anschauen kann ich solche Sachen auch stundenlang. Im Moment bastle ich gemütlich ein Sofakissen und freue mich wie Bolle, dass ich endlich mal wieder die Zeit dazu gefunden habe. 🙂

    Liken

  2. Franka schreibt:

    Ich kann’s ja kaum glauben, das untere ist echt so? Boh ……..

    Liken

  3. vivilacht schreibt:

    das ist wirklich eine Herausforderung. Das ist gutes Koennen

    Liken

  4. Elvira schreibt:

    Aber davon bin ich noch meilenweit entfernt

    Liken

  5. Hallo Elvira,
    boah, wie toll das ist.
    Aber du bist wirklich gut. Probiere die Technik doch mal an einem Musterstück aus. Du kannst nur gewinnen 🙂
    Grüßli 🙂

    Liken

    • Elvira schreibt:

      Ich denke, ich werde erst einmal die Kissenbezüge nähen, die ich schon so lange vor mir herschiebe. Und dann die Decke für meinen Mann fertigstellen. Und dann……

      Liken

  6. perlengazelle schreibt:

    Der Mensch wächst an seinen Aufgaben. Also nur Mut und frisch ans Werk. 🙂

    Liken

  7. Eva schreibt:

    Wow, das sieht beeindruckend aus.
    Aber … bei alledem, was ich von Deinen Arbeiten hier schon gesehen habe bzw. wobei man sogar bei der Entstehung über „Deine Schultern schauen durfte“, wundere ich mich jetzt, dass Du Dir das nicht zutraust.
    Lieben Gruß
    Eva

    Liken

    • Elvira schreibt:

      Ich verstehe nicht mal die Anleitung :-0

      Liken

      • Eva schreibt:

        Dann ist diese vielleicht einfach nicht gut genug …?! 😉
        Bin auch mal Deinem Link zu den 3D-Werken gefolgt. Einfach unglaublich, was da aus „Stofffetzen“ gezaubert wurde. Ich bewundere Menschen, die das können. Wäre keine Aufgabe für mich!

        Liken

  8. Gudrun schreibt:

    Doch, doch! Fang an, liebe Elvira. Ich weiß, dass du das genauso gut hinbekommst. Du bist eine erfahrene und gewissenhafte Näherin.
    Liebe Grüße von der Gudrun

    Liken

  9. Elvira schreibt:

    Ich habe mir heute die Anleitung durchgelesen und habe absolut nicht verstanden, was da geschrieben stand. Und dann muss man fitzelkleine Stoffstückchen zuschneiden und auch noch vernähen – nee, das ist nichts für Muttern!

    Liken

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.