Pausenunterbrechung

für ein Gedicht, das mein Mann zu seinem Geburtstag bekam:

Ein Geschenk des Himmels

Manche Menschen wissen nicht,
wie wichtig es ist,
daß sie einfach da sind.

Manche Menschen wissen nicht,
wie gut es tut
sie einfach zu sehen.

Manche Menschen wissen nicht,
wie tröstlich
ihr gütiges Lächeln ist.

Manche Menschen wissen nicht,
wie wohltuend
ihre Nähe ist.

Manche Menschen wissen nicht,
wie viel ärmer
wir ohne sie wären.

Manche Menschen wissen nicht,
dass sie ein Geschenk
des Himmels sind.

Sie wüßten es,
würden wir es ihnen
sagen!

Petrus Ceelen

Seid so gut und sagt es diesen Menschen, die es nicht wissen, obwohl ihr es wisst! Sagt es, bevor es zu spät ist!

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter allerlei abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Pausenunterbrechung

  1. sweetkoffie schreibt:

    Darf ich mir das mitnehmen?
    LG sk

    Gefällt mir

  2. Ulli schreibt:

    liebe Elvira,
    das gefällt mir sehr … als ich vor einigen Jahren zur Visionssuche aufbrach, war eine der Aufgaben im Vorfeld, allen Menschen, die mir wichtig sind/waren das zu sagen, was ich ihnen sonst noch nicht gesagt habe, die Reaktionen waren sehr erstaunlich und haben mir gezeigt, dass es nicht selbstverständlich ist, dass sie spüren und wissen, was sie mir bedeuten.
    ich wünsche dir ein feines Wochenende und weiterhin eine nährende Pause
    herzlichst Ulli

    Gefällt mir

  3. Franka schreibt:

    Wir nehmen eben vieles als selbstverständlich hin und erst, wenn es fehlt (oder er oder sie), dann merken wir, wie wertvoll und kostbar das war. Das gilt auch für die Gesundheit.

    Gefällt mir

  4. Eva schreibt:

    Oh! Und ich mache gerade mal Pause von vielen anderen (wichtigen und nebensächlichen) Dingen und schaue nach langer Zeit bei Dir vorbei. Diesen Text nehm ich mir mit – er trifft ins Herz. Ganz vielen lieben Dank dafür an Dich.
    Eva

    Gefällt mir

Ich lese gerne Deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s